Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 
RohbauSchutz
Der im Bau befindliche Dachstuhl brennt ab. Auch die vorbereitete Elektroinstallation verschmort. Ruß- und Rauchverschmutztes im ganzen Haus muss beseitigt werden. Kosten: über 60.000 EUR. Starker Regen überschwemmt die Baugrube mit dem frischen Fundament. Das Auspumpen, Entschlammen und Neuerstellen kostet 25.000 EUR.

Auf einen Blick

Äußere Einflüsse wie Feuer, Wetter, Diebstahl und vieles mehr können schon den Rohbau Ihres Hauses beschädige oder sogar zerstören. Kommen Personen dabei zu Schaden kann es sein, dass Sie als Bauherr dafür haften. Mit dem NÜRNBERGER RohbauSchutz können Sie sich und Ihr Ein- oder Zweifamilienhaus während der Bauphase finanziell schützen. Und den Schaden gleich wieder beheben. Das günstige 3er-Paket gibt es ab 299 EUR im Jahr und ist einzigartig auf dem Markt

Feuerversicherung

Die Feuerversicherung für Rohbauten schützt bei
  • Brand
  • Blitzschlag
  • Explosion

Gerät Ihr Rohbau in Brand, sind die Folgen oft verheerend, die Kosten enorm. Eine Feuerversicherung ist daher unverzichtbar. Sie bezahlt den Schaden und übernimmt außerdem die Kosten für das Aufräumen und Entsorgen von verseuchtem Erdreich.
 

Bauleistungsversicherung

Die Bauleistungsversicherung ersetzt Bauleistungen, Baustoffe und -teile sowie Außenanlagen bei Beschädigung oder Zerstörung durch:
  • Höhere Gewalt und Elementarereignisse wie extrem heftige Niederschläge, Überflutung, Sturm oder Hagel
  • Leitungswasser
  • Fehler beim Bauen – auch Ungeschick oder Fahrlässigkeit der Handwerker
  • Konstruktions- und Materialfehler
  • Vandalismus durch unbekannte Dritte
  • Glasbruch angelieferter und eingebauter Gegenstände
  • Diebstahl verbauter Materialien

Außerdem erhalten Sie - ohne Zuschlag - bis 10.000 EUR Ersatz für:
  • Besondere Baumaßnahmen wie Spundwände, Berliner Verbau
  • Weiße oder schwarze Wanne
  • Wasserhaltung

Bis 2.500 EUR ist auch die Erstattung folgender Kosten inklusive:
  • Aufwand für Baugrund und Bodenmassen
  • Schadensuchkosten
  • Aufräumkosten
  • Zusätzliche Baukosten bei Bauverzögerungen im Schadensfall, z. B. Kaltmiete, Einlagerung von Hausrat, Umzug in Ersatzwohnung, Hotelkosten

Bauherren-Haftpflichtversicherung

Als Bauherr sind Sie für die Verkehrssicherheit auf und vor dem Baugrundstück verantwortlich. Sie können z. B. für Schäden, die durch unbeleuchtetes, vor dem Baugrundstück gelagertes Baumaterial entstehen, haftpflichtig gemacht werden. Oder es droht bei Arbeitsunfällen Regress der Sozialversicherungsträger. Dann haften Sie in unbegrenzter Höhe mit Ihrem gesamten Vermögen - und das ein Leben lang.
 
Die Bauherren-Haftpflichtversicherung klärt für Sie die Haftungsfrage:
  • Sind die Ansprüche gegen Sie unberechtigt, übernimmt sie deren Abwehr – notfalls auch vor Gericht
  • Bei berechtigten Ansprüchen zahlt sie pauschal bis zu 5 Mio. EUR bei Personen- und Sachschäden bzw. bis zu 100.000 EUR bei Vermögensschäden

Zudem sind folgende Sonderleistungen enthalten:
  • Eigenleistung bis 50.00 EUR - wenn Sie selbst mitarbeiten oder Nachbarn helfen
  • Kraftfahrzeuge, die Sie wegen der Baustelle betreiben, sind zuschlagsfrei mitversichert. Dies gilt auch für Arbeitsmaschinen wie Gabelstapler und Bagger mit max. 20 km/h Höchstgeschwindigkeit

Entscheiden Sie sich bei Bauende für den NÜRNBERGER WohngebäudeSchutz, bekommen Sie den Prämienanteil der Feuerversicherung für Rohbauten im ersten Jahr geschenkt!

Beratung

Wir beraten Sie individuell
 
Ausgezeichnete Produkte und bedarfsgerechte Beratung zeichnen die NÜRNBERGER aus. Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei allen Fragen zum Produkt und zu Ihrer Bedarfssituation. Bestimmen Sie den Weg, wie Sie mit uns sprechen wollen. Was auch immer Sie wählen: wir beraten Sie gern, kompetent und so, wie Sie es wünschen.

Rückrufservice: kostenlos für Sie!
 
Sie wollen direkt mit einem Mitarbeiter sprechen? Sie teilen uns mit, wann es Ihnen am besten passt, und wir rufen zum gewünschten Zeitpunkt bei Ihnen an - selbstverständlich auf unsere Kosten.
 
Füllen Sie einfach das Rückrufservice-Formular aus und senden es uns zu: Wir rufen Sie zurück - Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr und Samstag zwischen 8 und 18 Uhr.
 


Jetzt Rückruf anfordern

Zusätzliche Informationen

 

 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht