Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 
Wassersport-Haftpflichtversicherung
Während Sie Ihr Motorboot zu Wasser lassen, beschädigen Sie versehentlich den Handlauf am Steg. Bei einem Wendemanövers stoßen Sie mit einem Windsurfer zusammen. Sie übersehen die Bojenbegrenzung des abgetrennten Freibadbereichs auf dem Baggersee und verletzen einen Badegast mit Ihrem Segelboot.

Auf einen Blick

Sportboot fahren birgt viele Gefahren. Besonders dort, wo die vorhandenen Wasserflächen von sehr vielen Boots- und Wassersportlern sowie Badenden genutzt werden. Hier kann es sehr schnell zu Unfällen kommen, die einen Haftpflichtanspruch nach sich ziehen.

Wer/was ist versichert?

Als Halter und Besitzer eines Bootes müssen Sie für schuldhaft verursachte Personen- oder Sachschäden einstehen. Das kann schnell sehr teuer werden. Der NÜRNBERGER Wassersport-HaftpflichtSchutz leistet Unterstützung für:
  • den Boots-Inhaber
  • den Kapitän
  • die Schiffsmannschaft

wegen:
  • unvorsichtiger Fahrweise, z. B. bei einer Kollision mit einem anderen Wasserfahrzeug
  • fahrlässiger Verletzung oder Tötung eines Schwimmers

Für folgende Boote ist diese spezielle Versicherung notwendig:
  • eigene Segelboote
  • eigene motorgetriebene Boote (auch mit Außenbord oder Hilfsmotor)
  • fremde motorgetriebene Boote (auch mit Außenbord oder Hilfsmotor), soweit für das Führen eine behördliche Erlaubnis erforderlich ist

Die Nutzung anderer Wasserfahrzeuge wie Ruderboote, Kanus, Surfbretter oder geliehene Segelboote ohne Motor ist bereits über Ihre Privat-Haftpflichtversicherung abgesichert.

Was tun wir für Sie im Versicherungsfall?

Die Wassersport-Haftpflichtversicherung schützt Sie umfassend:
  • Prüfung der Forderungen von Geschädigten
  • Abwehr von unberechtigten Haftpflichtansprüchen inkl. Übernahme der Prozesskosten
  • Finanzielle Leistung bei berechtigten Schadenersatzforderungen: wahlweise bis zu 3, 5 oder 10 Millionen EUR Versicherungssumme für Personen- und Sachschäden sowie 100.000 EUR für Vermögensschäden

Zusätzlich sind folgende Sonderleistungen enthalten:
  • ForderungsausfallSchutz: Wir zahlen, wenn Ihr Boot von einem Dritten, der nicht zahlen kann, beschädigt wurde
  • Standort des Liegeplatzes ist innerhalb Europas mitversichert
  • HaftpflichtSchutz bei Fahrten weltweit
  • Beiboote sind mitversichert
  • Zulassungs- und kennzeichnungsfreie Bootsanhänger sind mitversichert (2 Mio. EUR Versicherungssumme)

Wie bei der Autoversicherung gibt es auch für Boote neben der Haftpflicht- eine Kaskodeckung. Sichern Sie Ihr Segel- oder Motorboot finanziell gegen alle möglichen Gefahren!

Beratung

Wir beraten Sie individuell
 
Ausgezeichnete Produkte und bedarfsgerechte Beratung zeichnen die NÜRNBERGER aus. Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei allen Fragen zum Produkt und zu Ihrer Bedarfssituation. Bestimmen Sie den Weg, wie Sie mit uns sprechen wollen. Was auch immer Sie wählen: wir beraten Sie gern, kompetent und so, wie Sie es wünschen.

Rückrufservice: kostenlos für Sie!
 
Sie wollen direkt mit einem Mitarbeiter sprechen? Sie teilen uns mit, wann es Ihnen am besten passt, und wir rufen zum gewünschten Zeitpunkt bei Ihnen an - selbstverständlich auf unsere Kosten.
 
Füllen Sie einfach das Rückrufservice-Formular aus und senden es uns zu: Wir rufen Sie zurück - Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr und Samstag zwischen 8 und 18 Uhr.
 


Jetzt Rückruf anfordern

Zusätzliche Informationen

 

 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht  Newsletter