Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 
Lehrer beim Unterricht
Derzeit scheidet ein erheblicher Teil der Beamtinnen/Beamten aus Krankheitsgründen vorzeitig aus dem Dienst aus. Zu den Gründen zählen Krankheit, Unfall oder auch der tägliche Leistungsdruck. Trotz der Beamtenversorgung müssen Sie ohne private Vorsorge erhebliche Einkommensverluste in Kauf nehmen.

Auf einen Blick

Grundsätzlich ist eine Dienstunfähigkeitsversicherung für jeden Beamten und jede Beamtin sinnvoll. Also neben Beamten auf Lebenszeit auch für Beamte auf Widerruf bzw. auf Probe, zusätzlich auch für Zeitsoldaten und für Berufssoldaten.
 

Das ist sicher

  • Bei Dienstunfähigkeit ab 6 Monaten springt Ihre Dienstunfähigkeitsversicherung ein
  • Weltweiter Versicherungsschutz.
  • Leistungsausschlüsse stark eingeschränkt, z. B. kein Ausschluss bei fahrlässigen Verstößen
  • Die Dienstunfähigkeits-Rente können Sie ohne Gesundheitsprüfung erhöhen, z. B. bei Heirat, Geburt eines Kindes oder beruflicher Höherqualifikation

Das sind Ihre Möglichkeiten

Sie können eine selbstständige BU-Versicherung mit Dienstunfähigkeitsklausel abschließen.
 
Alternativ können Sie eine Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit Dienstunfähigkeitsklausel mit einer Risiko-Lebensversicherung oder einer Rentenversicherung kombinieren.
 
Wir verzichten auf die Möglichkeit, Sie bei Eintritt der Berufsunfähigkeit auf einen anderen theoretisch noch möglichen Beruf zu verweisen (abstrakte Verweisung), unabhängig von Alter, Dienststellung oder Beruf. Berufs- und Zeitsoldaten erhalten auch die Dienstunfähigkeitsklausel.
 

Beratung

Wir beraten Sie individuell
 
Ausgezeichnete Produkte und bedarfsgerechte Beratung zeichnen die NÜRNBERGER aus. Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei allen Fragen zum Produkt und zu Ihrer Bedarfssituation. Bestimmen Sie den Weg, wie Sie mit uns sprechen wollen. Was auch immer Sie wählen: wir beraten Sie gern, kompetent und so, wie Sie es wünschen.

Rückrufservice: kostenlos für Sie!
 
Sie wollen direkt mit einem Mitarbeiter sprechen? Sie teilen uns mit, wann es Ihnen am besten passt, und wir rufen zum gewünschten Zeitpunkt bei Ihnen an - selbstverständlich auf unsere Kosten.
 
Füllen Sie einfach das Rückrufservice-Formular aus und senden es uns zu: Wir rufen Sie zurück - Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr und Samstag zwischen 8 und 18 Uhr.
 


Jetzt Rückruf anfordern

Angebot

Angebot erwünscht?
 
Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Einfach das Formular online ausfüllen und abschicken - um den Rest kümmern wir uns.

Jetzt Angebot anfordern

 

 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht