Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 

Der Hausarzttarif (Tarif HAT) bietet Ihnen folgende Leistungen:

Ambulante Leistungen

  • 100 % Erstattung bei Erstbehandlung durch den Hausarzt
  • Direkt zum Facharzt ohne Überweisung 75 %, mit Überweisung 100 %
  • 75 % Kostenerstattung beim Heilpraktiker bis zu 1.000 EUR Rechnungsbetrag p. a.
  • 75 % Erstattung von Arznei- und Verbandmittel, erhöht sich auf 100 %, wenn es sich um Generika (Arzneimittel mit gleichen Wirkstoffen wie Originalmedikamente) handelt. Originalpräparate, für die es keine Generika gibt, werden ebenfalls zu 100 % erstattet
  • 75 % Erstattung für Hilfsmittel, soweit diese im Hilfsmittelkatalog aufgeführt sind
  • 75 % Erstattung für bestimmte alternativ medizinische Verfahren bis zu einem Rechnungsbetrag von 1.000 EUR
  • 75 % Erstattung für ambulante Psychotherapie (bis zu 50 Behandlungen pro Kalenderjahr)
  • 75 % Erstattung für Sehhilfen bis zu 200 EUR (alle 24 Monate)

Stationäre Leistungen

  • Allgemeine Krankenhausleistungen
  • 100% für stationäre Psychotherapie (ohne Begrenzung auf die Behandlungstage)
  • Krankentransporte
  • Zusätzlicher Einschluss von Zusatzversicherungen möglich:
    - Tarif S1: 1- oder 2-Bett-Zimmer und Chefarztbehandlung ohne Begrenzung auf die Höchstsätze der GOÄ
    - Tarif S2: 2- Bett-Zimmer und Chefarztbehandlung bis zu den Höchstsätzen der GOÄ
    - Bei Verzicht auf Wahlleistungen: Ersatz-Krankenhaustagegeld bis zu 50 EUR

Leistungen zur Zahnbehandlung, -ersatz, Inlays und Kieferorthopädie

  • Zahnärztliche Behandlung: 100 % der erstattungsfähigen Aufwendungen
  • Zahnersatz: 60 %, erhöht sich auf bis zu 80 % bei regelmäßiger Vorsorge
  • Inlays: 60 %, erhöht sich auf bis zu 80 % bei regelmäßiger Vorsorge
  • Kieferorthopädie: 80 %
  • Max. Erstattung in den ersten 5 Kalenderjahren*
  • 1. Versicherungsjahr: 1.000 EUR
  • 2. Versicherungsjahr: 2.000 EUR
  • 3. Versicherungsjahr: 3.000 EUR
  • 4. Versicherungsjahr: 4.000 EUR
  • Ab dem 5. Versicherungsjahr: 5.000 EUR

Der Erstattungsbetrag ergibt sich aus der genannten Höchstgrenze mal dem entsprechenden Erstattungsprozentsatz.


* bei Unfall unbegrenzte Leistung

Gebührenordnung und Gebührenverzeichnis

  • Der Hausarzttarif leistet bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und Zahnärzte (GOZ).
  • Beim Heilpraktiker wird bis zum Höchstsatz des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH) erstattet.
 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht  Newsletter