Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 
Basisrente
Eigenvorsorge ist heute unerlässlich: In der Gesetzlichen Rentenversicherung zahlen immer weniger Beitragszahler für immer mehr Rentner einen immer längeren Rentenbezug. Die NÜRNBERGER BasisRente bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Altersrente aufzubessern und gleichzeitig Steuervorteile zu nutzen.

Auf einen Blick

Die BasisRente ist geeignet für jeden, der fürs Alter vorsorgen und gleichzeitig sein zu versteuerndes Einkommen über den Sonderausgabenabzug mindern möchte. Besonders für Selbstständige interessant: Bemerken Sie im Laufe des Jahres, dass Sie noch finanziellen Spielraum haben, um Ihre Steuerlast zu drücken, können Sie jederzeit Zuzahlungen ab 250 EUR zu Ihrer BasisRente leisten.

Das ist sicher

  • Die NÜRNBERGER BasisRenten erfüllen alle staatlichen Förderkriterien und werden lebenslang gezahlt, frühestens ab Alter 62
  • Große Tarifauswahl - von sicherheits- bis chancenorientiert
  • Beitragszahlung laufend oder einmalig, Zuzahlungen ab 250 EUR sind möglich
  • Rentenbeginn sofort oder aufgeschoben
  • Beitragsrückgewähr und Rentengarantiezeit oder Hinterbliebenenrente können vereinbart werden
  • Sie können Zusatzversicherungen für finanzielle Sicherheit bei Berufsunfähigkeit einschließen
  • Die Beiträge können regelmäßig steigen, um den Vertrag an den sich ändernden Geldwert anzupassen
  • Im Rentenbezug dynamische Überschussrente oder teildynamische Bonusrente möglich
  • Das Vermögen aus einer Basis-Rente zählt nicht zum verwertbaren Vermögen bei Arbeitslosengeld II / Hartz IV
  • Tarife speziell für den öffentlichen Dienst

 

Besteuerung der Alterseinkünfte

Das Alterseinkünftegesetz regelt, wann Ihre Einkünfte in welcher Höhe besteuert werden. Ab dem Jahr 2040 werden das 100 % sein. Von Ihrer gesetzlichen Rente bleibt also später weniger übrig.

Der Vorteil der Basisversorgung liegt in der steuerlichen Förderung - auch für Selbständige. Sie können einen jährlich steigenden Betrag als Sonderausgabe von der Steuer absetzen und mindern damit Ihr steuerpflichtiges Einkommen um bis zu 45.534 EUR (Ledige 22.767 EUR). Erst wenn Sie später Ihre Rente beziehen, wird diese versteuert. Folgende Tabelle erläutert die Übergangsregelung:

Ansparphase 2012

Ein Rechenbeispiel
Angenommen, Sie gehen 2016 mit 65 Jahren in den Ruhestand, und Ihre Bruttorente beträgt 1.000 EUR.
Während der Ansparphase sind Ihre Beiträge als Sonderausgaben absetzbar (Staffelung siehe Tabelle oben). Während der gesamten Dauer Ihres Rentenbezugs werden immer nur 72 Prozent der Rente (in diesem Fall 720 EUR) mit Ihrem individuellen Steuersatz besteuert. Wenn dieser beispielsweise bei 30 Prozent liegt, verfügen Sie nach Steuer über eine Rente von 784 EUR.

Wenn Sie Ihre BasisRente mit einer Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung kombinieren, können Sie den gesamten Betrag innerhalb bestimmter Grenzen als Sonderausgabe von der Steuer absetzen. So finanzieren Sie die Absicherung Ihrer Arbeitskraft zum Teil durch Steuerersparnis!

Tarife

Alle BasisRenten-Tarife der NÜRNBERGER erfüllen die gesetzlichen Vorgaben.

Konventionelle BasisRente

  • Die im Beitrag enthaltenen Sparanteile werden konventionell angelegt und mit einem garantierten Satz verzinst. Die NÜRNBERGER garantiert Ihnen eine Mindestleistung.
  • Auch bei konventionellen Tarifen ist eine chancenreiche Überschussverwendung möglich: Auf Wunsch legen wir Ihre Überschüsse während der Ansparphase in einem Fondsdepot bzw. Einzelfonds an (Invest-Bonus). Als weitere Möglichkeiten der Überschussverwendung bieten wir vor Rentenbeginn Beitragsabzug bzw. Kapitalbonus an.

DAX(R)-BasisRente

  • Indexgebundene Rentenversicherung mit jährlicher Sicherung, Beitragserhaltungsgarantie zu Rentenbeginn, lebenslanger Rente und Rentengarantiezeit
  • Wahl zwischen 2 Indizes: DAX(R) und DAX(R) RC 20 (Schwankungen werden möglichst bei 20 % gehalten)
  • Anstelle der Beteiligung am Aktienindex kann auch eine sichere Verzinsung gewählt werden (Aufteilung in 25-%-Schritten)


Weitere Informationen
Wie funktioniert die DAX(R)-Rente?

Konzept BasisRente

Die NÜRNBERGER Konzept-Tarife kombinieren die Sicherheit einer klassischen Vorsorge mit der Chance auf eine hohe Überschussbeteiligung durch verstärkte Anlage in Aktien. Dabei schützt Sie eine garantierte Mindestleistung vor Verlustrisiken.
 
Bei den am Markt üblichen konventionellen Versicherungen werden durchschnittlich 4-5 % des im Beitrag enthaltenen Sparanteils (= Beitrag abzüglich aller Kosten und ggf. Risikobeiträge ) in Aktien angelegt.
 
Die NÜRNBERGER Konzept-Tarife bieten in der Ansparphase eine garantierte Verzinsung des Sparanteils von 1,25 %. Dafür wird die zulässige Aktienquote (derzeit 30 %) weitestgehend ausgeschöpft. Auch wenn die Entwicklung von der Lage am Kapitalmarkt abhängig ist, bietet Ihnen dieses Konzept gute Ertragschancen.

BasisRente OptimumGarant

NÜRNBERGER OptimumGarant kombiniert eine hohe garantierte und lebenslange Rente mit attraktiven Renditechancen. Die garantierte Rente liegt in der Regel über der von konventionellen Rentenversicherungen.
 
  • Die garantierte Erlebensfallleistung wird durch das effiziente Sicherungsverfahren Doppel-Invest gewährleistet
  • Die Vertragsgrundlage für Ihre spätere Rente ist bereits bei Abschluss in vollem Umfang und ohne Treuhänderklausel garantiert. Der garantierte Rentenfaktor bestimmt, wie hoch später die Rente ist, die Sie pro 1.000 EUR Vertragswert erhalten
  • Eine Höchststandssicherung des erreichten Guthabens zum Ablauf erhöht noch die Garantien und gibt zusätzliche Sicherheit
  • Sie können die Anlagestrategie des freien Fonds kostenlos wechseln (Shift und/oder Switch)
  • Kostenloses Rebalancing von Depots möglich
  • Attraktive Fonds und Depots renommierter Kapitalanlage-Gesellschaften


Weitere Informationen
Wie funktioniert Doppel-Invest?

Fondsgebundene BasisRente Doppel-Invest

Mit dem Sicherungsverfahren Doppel-Invest sichern wir Ihnen zu Rentenbeginn mindestens die Verrentung der in die BasisRente eingezahlten Beiträge. Trotzdem wird ein großer Teil des im Beitrag enthaltenen Sparanteils in Fonds oder Fondsdepots angelegt.
 
  • Die Vertragsgrundlage für Ihre spätere Rente ist bereits bei Abschluss in vollem Umfang und ohne Treuhänderklausel garantiert: Der garantierte Rentenfaktor bestimmt, wie hoch später die Rente ist, die Sie pro 1.000 EUR Vertragswert erhalten.
  • Eine Höchststandssicherung des erreichten Guthabens zum Ablauf erhöht noch die Garantien und gibt zusätzliche Sicherheit
  • Sie können die Anlagestrategie des freien Fonds kostenlos wechseln (Shift und/oder Switch)
  • Life-Cycle-Modell: aktives, terminorientiertes Ablauf- und Anlagemanagement
  • Kostenloses Rebalancing von Depots ist möglich
  • Attraktive Fonds und Depots renommierter Kapitalanlage-Gesellschaften

 


Weitere Informationen
Wie funktioniert Doppel-Invest?

Vorteils-BasisRente Doppel-Invest

Die Rente mit Mehrwert
 
Mit der NÜRNBERGER Vorteils-BasisRente Doppel-Invest sorgen Sie fürs Alter vor – mit zusätzlichen Pluspunkten. Darauf können Sie sich verlassen:
 
  • Bei Eintrittsalter bis 55 Jahre keine Gesundheitsprüfung (sofern keine Berufsunfähigkeitsabsicherung eingeschlossen wird).
  • Option auf erhöhte Rente bei Pflegebedürftigkeit zum Rentenbeginn und während des Rentenbezugs. Je früher die Pflegebedürftigkeit eintritt, desto höher fällt die zusätzliche Rente aus. Das gilt auch bei Demenz.
  • Lebenslange, garantierte Altersrente
  • Mit dem Sicherungsverfahren Doppel-Invest sichern wir Ihnen zu Rentenbeginn mindestens die Verrentung der in die BasisRente eingezahlten Beiträge.
  • Eine Höchststandssicherung des erreichten Guthabens zum Ablauf erhöht noch die Garantien und gibt zusätzliche Sicherheit.
  • Sie können die Anlagestrategie des freien Fonds kostenlos wechseln (Shift und/oder Switch).
  • Attraktive Fonds und Depots renommierter Kapitalanlage-Gesellschaften


Weitere Informationen
Wie funktioniert Doppel-Invest?

Fondsgebundene BasisRente

Diese BasisRente ist für jeden geeignet, der an der Börse langfristig Chancen auf hohe Renditen erzielen will:
 
  • Ihre im Beitrag enthaltenen Sparanteile und die Überschüsse werden in einem Fonds oder Depot aus der umfangreichen Palette der NÜRNBERGER angelegt.
  • Sie können die Anlagestrategie kostenlos wechseln (Shift und/oder Switch)
  • Die Vertragsgrundlage für Ihre spätere Rente ist bereits bei Abschluss in vollem Umfang und ohne Treuhänderklausel garantiert. Der garantierte Rentenfaktor bestimmt, wie hoch später die Rente ist, die Sie pro 1.000 EUR Vertragswert erhalten.
  • Life-Cycle-Modell: aktives, terminorientiertes Ablauf- und Anlagemanagement
  • Kostenloses Rebalancing von Depots ist möglich
  • Attraktive Fonds und Depots renommierter Kapitalanlage-Gesellschaften

 

 

Beratung

Wir beraten Sie individuell
 
Ausgezeichnete Produkte und bedarfsgerechte Beratung zeichnen die NÜRNBERGER aus. Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei allen Fragen zum Produkt und zu Ihrer Bedarfssituation. Bestimmen Sie den Weg, wie Sie mit uns sprechen wollen. Was auch immer Sie wählen: wir beraten Sie gern, kompetent und so, wie Sie es wünschen.

Rückrufservice: kostenlos für Sie!
 
Sie wollen direkt mit einem Mitarbeiter sprechen? Sie teilen uns mit, wann es Ihnen am besten passt, und wir rufen zum gewünschten Zeitpunkt bei Ihnen an - selbstverständlich auf unsere Kosten.
 
Füllen Sie einfach das Rückrufservice-Formular aus und senden es uns zu: Wir rufen Sie zurück - Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr und Samstag zwischen 8 und 18 Uhr.
 


Jetzt Rückruf anfordern

Angebot

Angebot erwünscht?
 
Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Einfach das Formular online ausfüllen und abschicken - um den Rest kümmern wir uns.

Jetzt Angebot anfordern

 

 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht  Newsletter