Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 

Das Hartz-IV-Gesetz ("Viertes Gesetz für moderne Dienstleistung am Arbeitsmarkt") ist zum 1. Januar 2005 in Kraft getreten. Die Reformen am Arbeitsmarkt nach Hartz IV regeln neben der Zusammenführung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe unter anderem die Berücksichtigung von Vermögen im Rahmen der Hilfe für Arbeitsuchende.

Neu geregelt wurde dabei auch das Anrechnen von Lebensversicherungen auf das Vermögen. Ein Thema, das in den Medien häufig diskutiert wird. Hier herrscht noch ein enormer Aufklärungsbedarf.



NÜRNBERGER berät Sie in Hartz-IV-Fragen
Die Experten der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe beraten Sie gern, wenn Sie Fragen zu Lebens- und Rentenversicherungen im Zusammenhang mit dem neuen Hartz-IV-Gesetz haben.

Unsere Experten beraten Sie gerne:
Thomas Fastl Telefon 0911 531-3390
Dieter Dannheisig Telefon 0911 531-2776

 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht  Newsletter