Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 

20031211_Lichterzug2_cdDie NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ist Hauptsponsor der Weihnachtsstadt Nürnberg mit ihrem Christkindlesmarkt. Der berühmteste Weihnachtsmarkt der Welt ist Aushängeschild der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Er verkörpert liebgewonnene Tradition, ist Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Das Engagement der NÜRNBERGER als Hauptförderer der Weihnachtsstadt ist dabei breit angelegt. Neben dem kulturellen Aspekt spielt auch die soziale Komponente eine wichtige Rolle. "Als Versicherungsunternehmen nehmen wir gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst. Deshalb nutzen wir die Weihnachtsstadt Nürnberg auch, um sozial benachteiligten Familien mit Aktionen wie der in Kooperation mit dem Süddeutschen Schaustellerverband durchgeführten Verlosung von Geschenken und Gutscheinen an Großfamilien eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten", führt Dr. Armin Zitzmann aus.

Seit über 2 Jahrzehnten finanziert die NÜRNBERGER den Lichterzug der Nürnberger Grund-, Haupt- und Förderschulen. Seit 1948 gibt es diese Tradition, bei der rund 1.500 Kinder mit selbst gebastelten Laternen durch das weihnachtliche Nürnberg ziehen. In jedem Jahr führt ihr Weg am 2. Donnerstag im Dezember von der Fleischbrücke über den Hauptmarkt vorbei an Rathaus und Sebalduskirche bis hinauf zur Burg. Im Vorfeld gilt es unter anderem, in Gemeinschaftsarbeit die große Laterne für die Spitze des Zugs zu basteln. Hieran beteiligen sich an der Hauptschule Insel Schütt Jugendliche aus verschiedenen Herkunftsländern. Das Krippenspiel an den Sandsteinfelsen des Ölbergs, das den feierlichen Höhepunkt des Lichterzuges darstellt, wird von Schülern der Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule gestaltet - ebenfalls Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichsten Migrationshintergründen.

Neben einem Konzert des Windsbacher Knabenchors, das am 9. Oktober 2015 in der Stiftskirche Stuttgart aufgeführt wurde, förderte die NÜRNBERGER im Jahr 2015 abermals das Weihnachts-Musical "Norika". Ausgebildete Sänger und jugendliche Ausnahmetalente aus der Region erzählten im Heilig-Geist-Saal, wie der Ring der Wünsche in den Schönen Brunnen am Nürnberger Hauptmarkt eingefügt wurde. "Mit der NÜRNBERGER Versicherung haben wir einen namhaften Titelsponsor für unser Musical gewinnen können, das mit seiner ebenso spannenden wie emotionalen Geschichte die Besucher in weihnachtliche Stimmung versetzen wird", versichert Andreas Rüsing, 1. Vorstand des Musical-Netzwerks Nürnberg.

Durch unser Engagement tragen wir dazu bei, dass die Weihnachtsstadt Nürnberg mit ihren vielfältigen Attraktionen auch in Zukunft ein Markenzeichen der Europäischen Metropolregion Nürnberg bleibt.

 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht  Newsletter