Unsere Website verwendet sogenannte Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf    Mehr Informationen

Finden Sie Ihr perfektes Karriere-Match bei der NÜRNBERGER.

Damit Sie bei uns Ihre Traumkarriere verwirklichen können, haben wir uns einiges einfallen lassen. Spannende Projekte, selbstständiges Arbeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten, zahlreiche Benefits und vieles mehr. Entdecken Sie Ihr perfektes Karriere-Match in unseren Stellenangeboten.

Ihr Direkteinstieg im Innendienst.

Sie wollen von Anfang an Verantwortung übernehmen und eigene Ideen einbringen? Dann ist der praxisorientierte Direkteinstieg das Richtige für Sie.

Sie erhalten einen Einarbeitungsplan, nehmen regelmäßig an Seminaren und Fortbil­dungen teil und werden durch einen festen Paten in Ihrem Fachbe­reich betreut. So können Sie in kurzer Zeit eigenverantwortlich arbeiten und wertvolle Erfahrungen sammeln.

Karrierestart mit Direkteinstieg im Innendienst
Angebote für Berufseinsteiger im Innendienst

Sie haben viel zu bieten. Wir auch.

Fitness am Arbeitsplatz? Das geht!

Ihre Gesundheit ist Ihnen wichtig? Uns auch. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern ein umfangreiches Gesundheitsprogramm, das zum Beispiel einen hauseigenen Fitness- und Entspannungsraum sowie ein vielseitiges Kursangebot beinhaltet.

Moderne Arbeitsbedingungen

Sie profitieren von einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice, Weiterbildungsmöglichkeiten, mehrfach prämierter Kantine und vielem mehr.

Stress- und staufrei zur Arbeit

Der Arbeitstag beginnt deutlich entspannter, wenn man nicht erst einmal mit dem Auto im Stau steht. Deshalb bieten wir Ihnen kostenlose Jobräder und Fahrradstellplätze - und wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erhalten Sie einen Zuschuss für das VGN-Ticket.

"Ich beschäftige mich mit neuen Ideen und prüfe ständig, welche davon uns einen wirklichen Mehrwert bieten."

Vorname: Tanja
Berufsausbildung/akad. Abschluss: Kauffrau für Büro­kommunikation/derzeit Studium zum B. A. Betriebswirtschaft
Bei der NÜRNBERGER seit: 01.09.2004
Aktueller Bereich: Innovationsmanagement
Und wenn ich mal nicht für die NÜRNBERGER arbeite … treibe ich Sport, fotografiere oder genieße die Zeit beim Kochen - insbesondere, wenn ich neue Rezepte ausprobiere.

Tanjas Alltag kennenlernen

Was ich bei der NÜRNBERGER voranbringe.

Mein Tagesablauf ist sehr abwechs­lungsreich. Das liegt vor allem an den spannenden Themen, mit denen ich mich befasse. Dazu gehören beispiels­weise die Start-up-Branche und ihre interessanten Geschäftsmodelle ebenso wie das Arbeiten in der Innovations­werkstatt der NÜRNBERGER. Bei uns dreht sich vieles um neue Ideen: Seien es nun Impulse aus dem eigenen Haus oder aus verschiedenen Kooperationen mit externen Partnern. Dann heißt es, herauszufinden, was davon bei der NÜRNBERGER umsetzbar ist - und einen echten Mehrwert fürs Unternehmen bringt.

Wie ich die Arbeit bei der NÜRNBERGER erlebe.

Ich arbeite in einem kleinen Team, das bislang nur aus meiner Kollegin Julia und mir besteht. Trotz der verschiede­nen Aufgaben gelingt es uns, die Verant­wort­lichkeiten fair zu verteilen und dennoch viel gemeinsam umzu­set­zen. Das klappt auch deshalb so gut, weil unser Vorgesetzter uns großen Freiraum lässt und wir "einfach machen" dürfen. Für eine Innovations­kultur ist das die beste Basis.

Mich begeistert und überrascht immer wieder, welche tollen Kolleginnen und Kollegen ich hier kennenlerne - ganz zu schweigen von ihrem umfangreichen Fachwissen. Im gemeinsamen Austausch bei Besprechungen oder Workshops in der Innovationswerkstatt kommen so viele Personen aus den unterschied­lichsten Bereichen an einen Ort und können voneinander lernen. Das ist einfach ein super Erlebnis.

Deshalb ist meine Arbeit in der NÜRNBERGER für mich alles andere als langweilig und trocken. Das trifft aber nicht nur auf meine derzeitige Tätigkeit zu, sondern auch auf meinen früheren Job im Personalbereich. Wichtig ist, immer offen für Neues zu sein und auch dazulernen zu wollen. Meiner Meinung nach können wir stolz darauf sein, in dieser Branche arbeiten zu dürfen. Den langweiligen Ruf hat sie längst überwunden, spätestens seit Themen wie Digitalisierung und modernere Arbeitswelten bei uns Einzug halten.

Mein Fazit.

Ich würde die NÜRNBERGER auf jeden Fall weiterempfehlen! Es gibt so viele Möglichkeiten, seine Stärken einzu­bringen und in tollen Teams zu arbeiten. Die NÜRNBERGER ist zudem nicht nur sehr großzügig was die sozialen Leistungen wie z. B. Mittagessen oder betriebliche Altersversorgung betrifft: Sie unterstützt auch enorm bei der persönlichen Weiterbildung. Das hat mir in den letzten Jahren sehr geholfen und ich bin dafür sehr dankbar.

Ihr Einstieg bei der NÜRNBERGER.