Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.   Details ansehen

In Ihrer 3-jährigen Ausbildung lernen Sie mehrere Abteilungen innerhalb der Anwendungsentwicklung kennen, die für unterschiedliche Versicherungssparten der NÜRNBERGER zuständig sind.

Sie entwickeln und warten IT-Systeme und haben direkten Kontakt zu den Anwendern. Ihr Einsatzgebiet reicht von Großrechnern bis hin zu PC-Systemen oder Internetanwendungen. Sie erstellen plattformübergreifende Schnittstellen, wie z. B. Webservices.

Neben Fachschulungen aus dem Bereich IT nehmen Sie regelmäßig an NÜRNBERGER Seminaren zu verschiedenen Themen wie Projektmanagement, Präsentation und Kommunikation teil.

  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Blockunterricht in der Berufsschule B3 in Fürth
  • Vergütung im 1. Ausbildungsjahr: 928 EUR
  • Vergütung im 2. Ausbildungsjahr: 1.003 EUR
  • Vergütung im 3. Ausbildungsjahr: 1.087 EUR
  • Nach der Ausbildung erwartet Sie eine leistungsgerechte Bezahlung.
  • Weitere Extras: Zuschuss zum VGN-Ticket, vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld und Gratifikation

  • Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
  • Freude an selbstständigem Arbeiten
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Logisches und analytisches Denken
  • Mathematisch-technisches Verständnis
  • Begeisterung für das Lösen von Problemen

Im September 2018 startet wieder unsere Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in (Anwendungsentwicklung).

> Jetzt hier bewerben.

Oder ist unsere neue Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in (Systemintegration) etwas für Sie? In Kürze können Sie sich hier auch dafür bewerben.

Interview Azubis FI 2017

Interview mit unseren Azubis.


Christoph, Marvin und Bastian haben uns im Interview einige Fragen rund um die Ausbildung zum Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung) bei der NÜRNBERGER beantwortet.


> Aktuelles Interview jetzt lesen.


> Interview 2015

Markus Broszinski

Ihr Kontakt zu uns.


Markus Broszinski
Ausbildung Generaldirektion

Ostendstraße 100
90334 Nürnberg


Telefon 0911 531-4334

E-Mail schreiben