Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Details ansehen

Für ihre besonders familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik wurde die NÜRNBERGER beim audit berufundfamilie ausgezeichnet.

Es ist nicht immer leicht, Arbeit und Familie in Einklang zu bringen. Als Unternehmen mit hoher sozialer Verantwortung unterstützt die NÜRNBERGER Versicherung ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Balanceakt zwischen Familie und Beruf in den unterschiedlichen Lebensphasen und -bereichen.

Dafür wurde uns am 02.11.2016 zum 4. Mal das "Zertifikat audit berufundfamilie" erteilt. Diese Auszeichnung gilt für die Generaldirektion in Nürnberg sowie für die NÜRNBERGER CommunicationCenter GmbH. Außerdem ist die NÜRNBERGER von Beginn an Partner beim Bündnis für Familie, einer Initiative der Stadt Nürnberg.

Auszeichnung Audit Beruf und Familie

Auszeichnung: audit berufundfamilie.


Das audit berufundfamilie ist eine Zertifizierung, die im Auftrag der gemeinnützigen Hertie-Stiftung initiiert und entwickelt wurde. Sie soll Arbeitgebern helfen, Unternehmensziele und Mitarbeiterinteressen in eine tragfähige, wirtschaftlich attraktive Balance zu bringen. Dabei wird zunächst der Ist-Zustand erfasst und das Entwicklungspotenzial ermittelt. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Prozesses erhalten die Unternehmen und Institutionen das Zertifikat audit berufundfamilie. Inzwischen haben mehr als 500 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen das Audit durchlaufen. Aufgrund der dabei gewonnenen Erkenntnisse konnte nachgewiesen werden, dass familienfreundliche Personalpolitik Krankenstand und Fluktuation reduziert, das Rekrutieren von qualifiziertem Personal erleichtert und das Image des Unternehmens stärkt. Das audit berufundfamilie steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie des Bundeswirtschaftsministers und wird von den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft - BDA, BDI, DIHK und ZDH - empfohlen.

Auszeichnung Bündnis für Familie

Auszeichnung: Bündnis für Familie.


Seit 2001 engagiert sich in Nürnberg eine große Zahl von Akteuren im Bündnis für Familie Ziel ist es, eine neue Kultur des Aufwachsens in Nürnberg zu gestalten, denn die Stadt hat Familien und allen, die hier eine Familie gründen wollen, viel zu bieten. Dazu tragen die Stadtverwaltung, Behörden, Verbände, Einrichtungen und Initiativen sowie Wirtschaftsunternehmen bei. Zu den Leitlinien gehört auch eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf, der sich die NÜRNBERGER mit großem Engagement widmet.

Wir möchten unsere Position als familienfreundliches Unternehmen und großer Familienversicherer kontinuierlich ausbauen, nachhaltig sichern und auch nach außen dokumentieren.

  • Diese Ziele haben wir uns gesetzt:


    • Sicherung der Vereinbarkeit von Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen
    • Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen
    • Vorantreiben der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • Förderung der Unternehmenskultur
    • Nachhaltige Stärkung und Ausbau des Familienbewusstseins

Zahlreiche Sozialleistungen, mit denen die NÜRNBERGER Versicherung ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Familien unterstützt, gibt es schon seit Jahren.

  • Beispiele für unsere Sozialleistungen:


    • Intranetauftritt zur lebensphasenorientierten Personalpolitik
    • NÜRNBERGER Familienbroschüre für werdende Eltern
    • Umfangreiche persönliche Beratung von werdenden Eltern zur Elternzeit
    • Kooperation zur Ferienbetreuung
    • Belegplätze in verschiedenen Kindertagesstätten
    • Betreuung am Buß- und Bettag für Mitarbeiterkinder durch die NÜRNBERGER
    • Möglichkeiten der Notfallbetreuung von Kindern
    • Strukturiertes Wiedereinstiegsprogramm für Mitarbeiter nach der Eltern-/Pflegezeit
    • Projekte zur Frauenförderung
    • Führung in Teilzeit
    • Home-Office-Angebote zum leichteren Wiedereinstieg
    • Unterstützungsangebote für Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen
    • Seminar "Generationen- und lebensphasengerechtes Führen"

In den nächsten 3 Jahren haben wir uns weitere Maßnahmen vorgenommen:

  • Weitere Flexibilisierung von Arbeitsort und Arbeitszeit mit Home Office Angeboten
  • Angebote für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor der Lebensphase "Rente"
  • Weitere Stärkung des Familien- und Lebensphasenbewusstseins bei Mitarbeitern und Führungskräften
  • Initiierung eines Frauennetzwerkes
  • Einführung eines Mentoring-Programms für Frauen
  • Installierung von betrieblichen Pflegelotsen