Unsere Website verwendet sogenannte Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf    Mehr Informationen

Ort: Nürnberg
Datum: 15.11.2019
Autor: Franziska Lexa

Die NÜRNBERGER Versicherung ist bei den GWA Effie Awards 2019 mit Bronze ausgezeichnet worden. Verliehen hat den Preis der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA, der jährlich die Effizienz und Kreativität von Werbekampagnen in Deutschland prämiert.

Den Preis für die von DDB Germany entwickelte und von Mediaplus und Plan.net geplanten Kampagne erhielt das nordbayerische Versicherungsunternehmen in der Kategorie "Brand Image". "Die NÜRNBERGER ist damit in guter Gesellschaft mit Unternehmen wie Burger King, Mercedes Benz und Edeka. Wir sind sehr stolz über diese Auszeichnung", freut sich Karoline Haderer, Marketingleiterin der NÜRNBERGER.

Branchenkonventionen auf den Kopf gestellt

Die Kampagne ist seit 2018 im Einsatz und hat die Bekanntheit sowie das Image der NÜRNBERGER deutlich gesteigert - und das mit niedrigem Mitteleinsatz. "Im hart umkämpften Versicherungsmarkt war die Traditionsmarke NÜRNBERGER Versicherung gegenüber der deutlich werbestärkeren Konkurrenz kaum wahrnehmbar. Mit unserer neuen Kampagne, die alle Branchenkonventionen auf den Kopf stellt, haben wir es dennoch geschafft: Wir konnten die Marke 2018 auch als Werbe-David wieder auf die Erfolgsspur bringen", erklärt Haderer. Zum Maximieren der Reichweite und der gleichmäßigen Durchdringung auch der jüngeren Zielgruppe ab 20 Jahren setzt das Unternehmen auf den optimalen Mix aus TV und Onlinevideo auf VOD-Plattformen, YouTube und Facebook - Desktop und Mobile.

Das Leben der Unversicherten

"Nürnburg - Die Stadt der Unversicherten" zeigt keine der gelernten und glatten Versicherungswelten. Sie durchbricht die kaum unterscheidbaren Werbemuster mit Geschichten vom herrlich schrulligen, unperfekten Leben der unversicherten Menschen in der fiktiven Stadt "Nürnburg". Obendrein umgesetzt in einem für die Branche sehr außergewöhnlichen Look and Feel. Denn wer nicht versichert ist, empfindet selbst völlig normale Alltagssituationen als gefährlich - ganz im Gegensatz zu den Nachbarn in Nürnberg. Die profitieren vom passenden Schutz der NÜRNBERGER Versicherung.

Diese Pressemitteilung als E-Mail versenden