Die NÜRNBERGER ist seit Jahrzehnten Hauptförderer der Weihnachtsstadt Nürnberg mit ihrem Christkindlesmarkt. Der weltberühmte Weih­nachtsmarkt verkörpert liebge­wonnene Tradi­tion, ist Anziehungs­punkt für Menschen aus dem In- und Ausland und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Weihnachtsstadt Engagement der NÜRNBERGER

Kulturelles und soziales Engagement im Einklang.

Das Weihnachtsstadt-Engagement der NÜRNBERGER umfasst auch einen Malwett­bewerb für kinderreiche Familien: "Als Versicherung nehmen wir gesellschaftliche Verantwor­tung sehr ernst. Deshalb nutzen wir die Weihnachtsstadt Nürnberg, um gemein­sam mit dem Veranstalter der Kinder­weihnacht Großfamilien eine vorweih­nachtliche Freude zu bereiten", erklärt der Vorstandsvorsitzende Dr. Armin Zitzmann.

Seit über 2 Jahrzehnten finanziert die NÜRNBERGER den Lichterzug der Nürnberger Grund-, Mittel- und Förder­schulen. Jedes Jahr am 2. Donnerstag im Dezember führt der Weg von rund 1.500 Kindern mit selbst gebastelten Laternen durch das weihnachtliche Nürnberg bis hinauf zur Burg. Den feierlichen Abschluss bildet das Krippenspiel an den Sandsteinfelsen des Ölbergs.

Durch unser Engagement tragen wir dazu bei, dass die Weihnachtsstadt Nürnberg mit ihren vielfältigen Attraktionen auch in Zukunft ein Markenzeichen der Stadt bleibt.

Weitere Informationen erhalten Sie über die offizielle Webseite.