Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.   Details ansehen

Informationen zu Fondsschließungen.

Hier erhalten Sie eine Übersicht der aktuellen Fondsschließungen. Erfahren Sie, weshalb Ihr Fond geschlossen worden ist, welchen wir Ihnen stattdessen anbieten, und was mit Ihrem Guthaben geschieht.

Die Verwaltungsgesellschaft Allianz Global Investors GmbH hat uns mitgeteilt, dass der bisherige Fonds geschlossen wird und damit nicht mehr zur Verfügung steht. Der Grund: Infolge des eingeschränkten Anlageuniversums auf den europäischen Anleihemärkten verzeichnet der Allianz Global Investors Fund - Allianz Flexible Bond Strategy eine mangelnde Nachfrage.

Was bedeutet das für Ihren Versicherungsvertrag?

  • Bisheriger Investmentfonds: Allianz Global Investors Fund - Allianz Flexible Bond Strategy
  • Neuer Investmentfonds: Apollo Euro Corporate Bond Fund T

Ihr Guthaben wurde zum 25. Juli 2017 kostenfrei in den Apollo Euro Corporate Bond Fund T übertragen. Statt in den Allianz Global Investors Fund - Allianz Flexible Bond Strategy wird nun in den Apollo Euro Corporate Bond Fund T investiert.
Der von uns vorgeschlagene Ersatzfonds entspricht dabei weitestgehend den Anlagezielen und der Anlagepolitik des bisherigen Fonds. Die weitere Zusammensetzung Ihrer Investmentanlage bleibt unverändert.

Der Apollo Euro Corporate Bond Fund T.
Das Anlageziel des Fonds besteht darin, hohe laufende Erträge zu erzielen.
Der Apollo Euro Corporate Bond Fund T hat ein ähnliches Risiko- und Ertragsprofil wie der Allianz Global Investors Fund - Allianz Flexible Bond Strategy. Das Risiko wird aktuell mit 3 (von 7) angegeben. Beim bisherigen Allianz Global Investors Fund - Allianz Flexible Bond Strategy wurde dieses mit 2 ausgewiesen. Berechnet wird es aus der Wertentwicklung bzw. Kursschwankungen der Vergangenheit und kann nicht als verlässlicher Hinweis auf das künftige Profil herangezogen werden. Die Einstufung des Fonds kann sich in Zukunft ändern. Auch Investments mit Risiko- und Ertragsprofil 1 (von 7) sind keine risikofreien Anlagen.
Die Kostenstruktur stellt sich wie folgt dar: Die laufenden Kosten lagen im letzten Geschäftsjahr bei 0,97 % p. a. Der in der Anlegerinformation unter dem Punkt "Kosten" aufgeführte Ausgabeaufschlag ist ein Höchstbetrag. Den für Sie maßgeblichen Wert entnehmen Sie bitte Ihren Vertragsunterlagen. Er ändert sich aufgrund des Fondswechsels nicht. Unter der Wertpapierkennnummer 934030 oder der ISIN (International Securities Identification Number) AT0000746938 können Sie künftig die Preisentwicklung Ihrer neuen Investmentanlage börsentäglich verfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren.

Berufsunfähigkeitsversicherung
Vertrauen Sie der einzigen mit 13-facher Bestnote in Folge! Deutschlandweit.
Jetzt informieren
Fondsgebundene Rentenversicherung
Entscheiden Sie sich für die flexible Altersvorsorge mit guten Renditechancen.
Jetzt informieren