Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
seit 1884
Meta-Navigation
 


Gesundes Essen und Bewegung macht frühlingsfit!

Obst und Gemüse liefern das Anti-Erkältungsvitamin C, Vollkornprodukte bringen viele B-Vitamine, mageres Fleisch liefert Eisen und Zink, Milchprodukte sorgen für reichlich Kalzium, Fisch für wichtiges Jod. Ballaststoffe machen satt aber nicht dick, bringen die Verdauung in Schwung, reichlich Flüssigkeit tut das ihre dazu. Die Sonne kurbelt die Vitamin D-Produktion an, vorausgesetzt, wir lassen sie an unsere Haut. Bewegung an der frischen Luft steigert die Produktion roter Blutkörperchen.

Frühjahrsputz auch in der Speisekammer: Süß- und Fettigkeiten raus - Obst und Gemüse rein!

Niesel und Nebel der vergangenen Monate machen genüssliche Stunden mit Kerzenschein und süßem und fettigem Essen besonders gemütlich, doch erschrecken die wabbeligen Spuren, die sie hinterlassen haben, wenn die Zeit der Sommerkleidung zurückkehrt. Viele begehen den großen Fehler, dem Speck mit rigorosem Fasten zu begegnen, um sich schnellstmöglich wieder wohl zu fühlen. Das führt dazu, dass eine große Zahl von Menschen folgenden Rhythmus über Jahre beibehält: Das Jahr hinweg steigt das Gewicht durch falsche Ernährungsgewohnheiten. Im Frühjahr wird der "Fasten-Hammer" angesetzt und dem Körper Nahrung vorenthalten, damit das Fett für die kommende Bikini-Zeit schwindet. Stattdessen sollte der Körper ein dauerhaftes ausgeglichenes Ernährungsverhalten erlernen. Ernährungsumstellung ist nicht leicht, weiß auch Birgit Junghans, doch liegt das nicht daran, dass das veränderte Essen nicht schmeckt, sondern daran, dass wir uns von vertrauten und liebgewonnen Verhaltensweisen trennen und uns auf neue Dinge einlassen müssen. Wir müssen im Grunde wieder "kochen" lernen.

Der Frühlingsanfang ist ein gutes Datum um zu beginnen, sich in Form zu bringen und auf Dauer die Gesundheit zu stärken.

(Quelle: Deutsches Institut für Ernährungsmedizin und Diätetik)

 
Drucken  
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht  Newsletter