Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.   Details ansehen

  • Übertragen Sie Ihren Kfz-Versicherungsschutz einfach auf weitere Fahrer.
  • Für bis zu 30 Tage
  • Schon ab 4,99 EUR am Tag
Icon FahrerPlus App
Kfz-Versicherungsschutz übertragen FahrerPlus

Warum gibt es die FahrerPlus App?


Sicher kennen Sie die Situation: Ein Familienmitglied, Freund oder Bekannter möchte sich Ihr Auto leihen, ist aber nicht als Fahrer in Ihren Kfz-Vertrag eingeschlossen. Was passiert, wenn derjenige nun einen Unfall verursacht?


Bei den meisten Kfz-Versicherungen gibt es eine sogenannte Nutzereinschränkung. Diese regelt, dass nur die vertraglich festgelegten Personen das Fahrzeug nutzen dürfen. Mit der App NÜRNBERGER FahrerPlus können Sie Ihren Kfz-Versicherungsschutz auch auf weitere Fahrer übertragen.

Was ist mit der FahrerPlus App möglich?

  • Kurzzeitige Erweiterung des Nutzerkreises Ihrer NÜRNBERGER AutoVersicherung
  • Berechtigung für bis zu 5 Personen ("eingeladene Fahrer")
  • Versicherungsschutz von eingeladenen Fahrern selbstständig freischaltbar
  • Absicherung für bis zu 30 Tage, schon ab 4,99 EUR pro Tag
  • Bargeldlos bezahlen mit Kreditkarte oder per Paypal
  • Bonus: Parkplatz finden
  • Bonus: Soforthilfe bei Unfall/Panne

Die App im Überblick.

So funktioniert die NÜRNBERGER FahrerPlus App.

Übertragen Sie Ihren Kfz-Versicherungsschutz einfach per App auf weitere Fahrer - für bis zu 30 Tage.

Häufig gestellte Fragen.

  • Wer kann die FahrerPlus App nutzen?

    Die App NÜRNBERGER FahrerPlus kann nur in vollem Umfang genutzt werden, wenn Sie einen Kfz-Versicherungsvertrag für Ihren privaten Pkw bei der NÜRNBERGER abgeschlossen haben oder wenn Sie von einem Kunden der NÜRNBERGER als Fahrer eingeladen wurden ("eingeladener Fahrer"). Wichtig ist, dass der Vertrag für Ihren privaten Pkw mindestens in die SF-Klasse 1/2 eingestuft ist.

  • Was muss ich tun, wenn ich einer Person, die nicht in meiner Kfz-Versicherung mit eingeschlossen ist, einmalig erlauben möchte, mein Auto zu fahren?

    1. Laden Sie sich die App FahrerPlus herunter und geben Sie unter dem Menüpunkt "Jetzt Versicherungsschutz erweitern" einmalig Ihre Profildaten ein.

    2. Unter den Menüpunkten "Jetzt Versicherungsschutz erweitern" und "Schutz aktivieren" können Sie den Versicherungsschutz erweitern.

    3. Geben Sie Ihr Fahrzeug und den eingeladenen Fahrer an.

    4. Wählen Sie den Versicherungszeitraum (1 bis 30 Tage) aus.

    5. Bezahlvorgang

    Sobald bezahlt wurde, bekommen Sie innerhalb weniger Sekunden eine Bestätigungsmail. Der zusätzliche Nutzer ist sofort geschützt und kann mit Ihrem Auto fahren.

  • Was muss ich tun, wenn ich einer Person, die nicht in meiner Kfz-Versicherung mit eingeschlossen ist, dauerhaft erlauben möchte, mein Auto zu fahren?

    1. Laden Sie sich die App FahrerPlus herunter und geben Sie unter dem Menüpunkt "Jetzt Versicherungsschutz erweitern“ einmalig Ihre Profildaten ein.

    2. Unter den Menüpunkten "Jetzt Versicherungsschutz erweitern“ und "Meine Fahrer“ können Sie Ihre "Dauerfahrer“ verwalten.

    3. Geben Sie dazu Vor- und Nachname, Geburtsdatum sowie E-Mail-Adresse des mitzuversichernden Fahrers ein und wählen Sie Ihr Fahrzeug aus, für das Sie eine dauerhafte Nutzungsberechtigung erteilen möchten.

    4. Der eingeladene Fahrer erhält eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungscode.

    5. Der eingeladene Fahrer kann sich nun mithilfe des Aktivierungscodes über die App FahrerPlus oder über www.fahrerplus.nuernberger.de anmelden.

    6. Der eingeladene Fahrer kann den Versicherungsschutz bei Bedarf selbstständig für 1 bis 30 Tage freischalten.

    7. Bezahlvorgang

    Sobald bezahlt wurde, bekommt der eingeladene Fahrer innerhalb weniger Sekunden eine Bestätigungsmail und ist sofort geschützt.

  • Ich selbst bin der eingeladene Fahrer für ein bei der NÜRNBERGER versichertes Auto. Was muss ich tun?

    1. Laden Sie die FahrerPlus App herunter oder gehen Sie auf www.fahrerplus.nuernberger.de.

    2. Melden Sie sich als eingeladener Fahrer mithilfe Ihres Aktivierungscodes an, den Sie per E-Mail bekommen haben.

    3. Wählen Sie die Länge des Versicherungszeitraums: 1 bis 30 Tage.

    4. Bezahlvorgang

    Sobald Sie bezahlt haben, erhalten Sie innerhalb weniger Sekunden eine Bestätigungsmail, sind sofort geschützt und können mit dem Auto fahren.

  • Ich wurde von einer Person, die bei der NÜRNBERGER versichert ist, dauerhaft für das Fahren mit ihrem Fahrzeug berechtigt. Warum muss ich mich ebenfalls bei FahrerPlus anmelden?

    Als eingeladener Fahrer können Sie den Versicherungsschutz für das bei der NÜRNBERGER versicherte Auto selbstständig für 1 bis 30 Tage erweitern, indem Sie sich mit Ihrem Aktivierungscode bei FahrerPlus anmelden.

  • Zu welchem Zeitpunkt beginnt der Versicherungsschutz für den mitversicherten Fahrer?

    Sobald der Bezahlvorgang abgeschlossen wurde, bekommt der Fahrzeughalter bzw. der eingeladene Fahrer innerhalb weniger Sekunden eine Bestätigungsmail. Er ist ab dem ausgewählten Versicherungsbeginn sofort geschützt und kann mit dem Auto fahren. Für eine bessere Planung können Sie den Beginn der Erweiterung bis zu 21 Tage in die Zukunft verlegen.

  • Wann erlischt die Versicherungserweiterung wieder?

    Die Erweiterung endet automatisch, wenn der ausgewählte Zeitraum von 1 bis 30 Tagen abgelaufen ist.

  • Wie lange gilt der über FahrerPlus hinzugebuchte Versicherungsschutz für den eingeladenen Fahrer?

    Der Versicherungsschutz für den eingeladenen Fahrer gilt für 1 bis 30 Tage - je nach Buchung. Soll der Zeitraum verlängert werden, können Sie einfach erneut buchen.

  • Gibt es ein Limit dafür, wie vielen Personen ich eine dauerhafte Berechtigung erteilen kann, so dass diese eigenständig den Versicherungsschutz für mein Auto erweitern können?

    Bis zu 5 Personen sind möglich. Im Menüpunkt "Meine Fahrer“ können Sie als Autoversicherungskunde der NÜRNBERGER Ihre Fahrer verwalten. Dort können Sie auch erteilte Berechtigungen wieder löschen.

  • Wie viel kostet die Mitversicherung eines Fahrers über FahrerPlus?

    Die Kosten hängen vom Nutzungszeitraum des zusätzlichen Versicherungsschutzes und vom Alter des Mitnutzers ab. Den wichtigen Schutz gibt es bereits ab 4,99 EUR pro Tag, Fahrer unter 25 Jahren zahlen 2 EUR mehr. Ab dem 8. Tag zahlen Sie sogar nur 2,59 EUR für Fahrer über 25 Jahre und 5,59 EUR für Fahrer unter 25. Die Vergünstigung ab dem 8. Tag gilt nur, wenn der Nutzungszeitraum in einem Vorgang gebucht wird - nicht bei Buchung einzelner zusammengezählter Tage.

  • Welche Zahlungswege stehen mir bei FahrerPlus zur Verfügung?

    Sie können bargeldlos mit Ihrer Kreditkarte (Visa und Mastercard) sowie per PayPal bezahlen.

Sie haben kein Smartphone, möchten aber trotzdem in den Genuss von FahrerPlus kommen? Kein Problem! Erweitern Sie in nur 3 Schritten den Schutz Ihres Fahrzeuges um weitere Fahrer.

> Als Versicherungsnehmer

> Als eingeladener Fahrer