Wohnen heißt für jeden etwas anderes. Und heute vor allem eins: Sicherheit. Unser Kooperationspartner Wüstenrot verwirklicht schon seit fast 100 Jahren Wohnwünsche. Steigende Mieten, stark anziehende Energie- und Immobilienpreise und eine hohe Inflation sind bereits Realität. Die Zinsen für Baudarlehen klettern weiter nach oben. Die sichere und staatlich geförderte Lösung, um sich jetzt noch wirksam vor steigenden Zinsen zu schützen, heißt Wohnsparen.

Eine Zinssicherung ist wichtig für alle, die ...

  • sich später den Traum einer eigenen Immobilie erfüllen und zinssicher finanzieren wollen
  • für eine Modernisierung oder energetische Sanierung vorsorgen möchten - das sogar mit verbesserten staatlichen Zuschüssen
  • eine günstige Anschlussfinanzierung planen
  • trotz allem flexibel bleiben wollen - für alles, was im Leben auf sie zukommt

Häufige Fragen zum Thema Bausparen mit unserem Kooperationspartner Wüstenrot

  • Welcher Bausparvertrag passt zu mir?

    Mit Wohnsparen bauen Sie solides Eigenkapital auf und sichern sich die günstigen Darlehenszinsen dauerhaft. Das bedeutet Zinssicherheit über viele Jahre hinweg, unabhängig von der künftigen Zinsentwicklung.

    Sie möchten wissen, welcher Bausparvertrag zu Ihnen passt? Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und erhalten eine unverbindliche Beratung.

  • Staatliche Förderungen

    Mehr Eigenkapital mit staatlicher Förderung

    Träumen Sie von einem Häuschen im Grünen oder von einer attraktiven Stadtwohnung mit Dachterrasse? Das eigene Zuhause bedeutet Sicherheit und ist ein persönlicher, mietfreier Rückzugsort. Ganz gleich wie Ihr Wohntraum aussieht: Wichtig ist, rechtzeitig auf einen soliden und planbaren Weg ins Eigenheim zu setzen.

    Sichern Sie sich damit gleichzeitig die noch günstigen Zinsen für zukünftige Wohnwünsche. Starten Sie durch - auch mit der verbesserten staatlichen Förderung.

    Die Zinssicherung können Sie auch mit der verbesserten Wohnungsbauprämie verbinden. Oder Sie profitieren mit Wohn-Riester von der Riester-Förderung. Besonders interessant für Familien!

  • Jugend-Wohnsparen

    Mit kleinen Beiträgen, große Schritte in die eigenen vier Wände machen. Der Staat und wir helfen dabei mit unserer Kooperation mit der Wüstenrot.

    Mit vermögenswirksamen Leistungen (VL) des Arbeitgebers, eigenen Sparbeiträgen, die zu Ihrem Portemonnaie passen und Geldgeschenken von der Familie können Sie beim Wohnsparen bereits in jungen Jahren ein tolles Startkapital ansparen. Beim Wohn-Riester ist außerdem die Anlage von altersvorsorgewirksamen Leistungen (AVWL) möglich.

  • Berufseinsteiger

    Flexibel nach deinen Wünschen.

    Das Beste: Mit Wohnsparen bleiben Sie flexibel - bei Ihren Zielen und wenn Sie etwas ändern möchten: kein Problem!

    Erster Job, erstes Gehalt? Das ist einerseits aufregend für Sie, andererseits sind da noch eine Menge Fragezeichen? Keine Panik, wir lassen Sie mit Ihren Fragen nicht alleine!

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie anfangen, finanziell auf eigenen Beinen zu stehen und wie Sie Ihre Ziele verwirklichen können.

    Sponsor 1: Arbeitgeber.
    Bis zu 40 Euro im Monat können Sie von Ihrem Arbeitgeber zusätzlich bekommen - und das ganz ohne Gehaltsverhandlungen. Wie das geht? Fragen Sie ihn einfach nach vermögenswirksamen Leistungen (VL) oder altersvorsorgewirksamen Leistungen (AVWL). Mit diesem Extra-Geld unterstützen viele Arbeitgeber die private Vermögensbildung oder Altersvorsorge.

    Sponsor 2: Staat.
    Noch mehr springt für Sie heraus, wenn Sie Ihre VL auf einem Bausparvertrag anlegen. Da sind jährlich rund 43 Euro Arbeitnehmer-Sparzulage 1) 2) vom Staat für Sie drin. Außerdem bis zu 70 Euro Wohnungsbauprämie 1) 2) pro Jahr auf eigene Spar- Beiträge. Bei einem Riester-Bausparvertrag können Sie Riester-Zulagen 2) für Ihre AVWL erhalten.

    Sind Sie unter 25? Dann freuen Sie sich, Sie erhalten bei unserer Kooperation mit der Wüstenrot zusätzlich über bis zu 200 Euro einmaligen Jugendbonus. 3) Sie haben hier auch die Möglichkeit, später auf ein zinsgünstiges Bauspardarlehen zuzugreifen. Sprechen Sie uns doch ganz einfach auf Wohnsparen und die staatlichen Förderungen an!

    1) Voraussetzung: Sie investieren vermögenswirksame Leistungen (VL) in einen Bausparvertrag.

    2) Es gelten Einkommensgrenzen und Höchstbeträge; Anspruchsberechtigung vorausgesetzt.

    3) Der Bausparer muss am Ende des Kalenderjahres, in dem er den Bausparvertrag abschließt, jünger als 25 Jahre sein. Jeder Bausparer kann nur einen Jugendbausparvertrag mit Jugendbonus abschließen. Der Jugendbonus wird durch eine Wiedergutschrift der Abschlussgebühr maximal in Höhe von 200 Euro auf dem Bausparkonto gewährt, wenn der Bausparvertrag zugeteilt wird und die Vertragslaufzeit zwischen 7 und 15 Jahren liegt.

  • Modernisierung

    Das eigene Zuhause - ein sicherer Wohlfühlort. So soll es bleiben. Passen Sie Ihr Eigenheim jetzt Ihrem individuellen Bedarf an. Oft lassen sich Modernisierungen auch schonvorausschauend mit barrierefreien Umbauten verknüpfen.

    Auch wenn jetzt noch keine konkreten Umbauten oder Modernisierungen anstehen: Beginnen Sie schon heute mit Ihrer Immobilienvorsorge.

    Viele Gründe sprechen dafür, Ihre Modernisierungs- wünsche in die Tat umzusetzen:

    • Sie sparen Energie(kosten)
    • Sie passen Ihr Zuhause modernen Standards an
    • Sie schaffen für sich mehr Wohnkomfort
    • Sie sind auf neue Lebenssituationen vorbereitet
    • Sie steigern den Wert Ihrer Immobilie

  • Baufinanzierung

    Bringen Sie Ihre Finanzierung unter Dach und Fach.

    Stellen Sie Ihre Finanzierung auf den Prüfstand und sichern Sie Ihre finanzielle Belastung gegen weiter steigende Zinsen ab. Egal wann die Zinsbindung Ihrer Baufinanzierung endet: mit unserem Kooperationspartner Wüstenrot bieten wir Ihnen interessante Lösungen zur Zinssicherung. Damit schließen Sie das Zinsrisiko aus und können sich entspannt zurücklehnen.

  • Anschlussfinanzierung

    Sie genießen bereits Ihre eigenen vier Wände und haben Ihre Finanzierung fest im Blick. Aber wie lange läuft Ihre Zinsbindung noch? Und was kommt dann? Wie würde Ihre monatliche Belastung aussehen, wenn die Zinsen weiter steigen? Eigentümer haben jetzt die besten Chancen, sich günstige Zinsen für die Anschlussfinanzierung zu sichern. Starten Sie durch - auch mit den verbesserten staatlichen Förderungen.

Mehr anzeigen