Unsere Website verwendet sogenannte Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf    Mehr Informationen

Teleclinic Ärztliche Beratung per App

Medizinische Aufklärung geht auch anders.

Wer kennt es nicht? Diagnose erhalten, aber man weiß nicht genau, was mit den ganzen Fachbegriffen gemeint ist und auch der behandelnde Arzt hatte keine Zeit für ausführliche Erklärungen. Gerade bei angeratenen Operationen oder umfassenden Therapien wünscht man sich eine gründliche Aufklärung und oft auch eine zweite Meinung.

TeleClinic macht's möglich.

Holen Sie sich jetzt die gewünschten Informationen online oder telefonisch - einfach per App auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer.

Die digitale medizinische Anlaufstelle.

  • Von Allgemeinmediziner bis Spezialist - immer den richtigen Arzt erreichen: von zu Hause, unterwegs oder aus dem Ausland
  • Rund um die Uhr: 24 Stunden, 7 Tage die Woche, an 365 Tagen im Jahr
  • Leichter Fachärzte finden
  • Profitieren Sie von einem Ärztenetzwerk mit über 200 kompetenten Allgemein- und Fachärzten aus über 30 Fachbereichen.
  • Medizinische Dokumente hochladen und mit Ärzten teilen

TeleClinic-Ärzte im Einsatz.

  • Chronische Erkrankungen: Ob Diabetes oder einfach nur Heuschnupfen. Der TeleClinic-Arzt gibt gerne Tipps für den Alltag.
  • Allgemeine Aufklärung über Therapiemöglichkeiten
  • Bluthochdruck: Wenn Ihr Blutdruck trotz morgendlicher Einnahme des Blutdrucksenkers steigt, kontaktieren Sie von zu Hause, der Arbeit oder unterwegs die TeleClinic. So kann bei Bedarf ein digitales Rezept für ein neues Medikament ausgestellt werden.

In vielen weiteren Gebieten, z. B.:

  • Allergologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Orthopädie
  • Innere Medizin
  • Kardiologie

Telemedizin - einfach anmelden.

Sichern Sie sich die Vorteile dieser neuen medizinischen Versorgungsart.

  • 1. nuernberger.teleclinic.com besuchen oder kostenlose* TeleClinic-App downloaden
  • 2. Mit E-Mail-Adresse und Versichertennummer registrieren
  • 3. Und schon können Sie mit der TeleClinic per Chat, Videocall oder telefonisch (089 120898112) Kontakt aufnehmen.
  • 4. Dort nimmt eine medizinische Assistenz Ihr Anliegen auf - und vermittelt Sie an den entsprechenden Facharzt.

*Es fallen eventuell Kosten Ihres Providers oder Telefonanbieters für die Bereitstellung der Internetverbindung bzw. Verbindungskosten an.
Die Kosten für TeleClinic werden auf die Selbstbeteiligung und die Beitragsrückerstattung angerechnet.

Ihrer Gesundheit zuliebe.

Jetzt die TeleClinic-App downloaden.

Jetzt downloaden

Jetzt downloaden

Alles Wichtige rund um TeleClinic.

  • 1. Was ist TeleClinic?

    TeleClinic ist "Ihr Arzt sofort": Sprechen Sie innerhalb kürzester Zeit mit einem der zahlreichen Fach- oder Allgemeinärzte - rund um die Uhr 24/7, per Video oder Telefon. Stellen Sie Ihre medizinischen Fragen auch ganz bequem per Chat.

  • 2. Brauche ich eine Internetverbindung, um den Service von TeleClinic nutzen zu können?

    Nein, Sie erreichen das Team der TeleClinic auch ganz ohne Internetverbindung telefonisch über +49 89 120898112.

  • 3. Für wen ist die Serviceleistung von TeleClinic interessant?

    Dieser Service ist für unsere Krankenvollversicherten interessant, wenn sie sich beispielsweise eine Zweitmeinung einholen möchten. So ist es auch in ländlichen Gegenden möglich, Spezialisten einzubeziehen.

  • 4. Wann kann ich die Ärzte bei TeleClinic erreichen?

    TeleClinic ist weltweit 7 Tage in der Woche rund um die Uhr erreichbar.

  • 5. Kostet mich die TeleClinic etwas?

    Der Service der TeleClinic ist für unsere Vollversicherten (außer Basis- und Standardtarife) kostenlos, wenn die Selbstbeteiligung bereits ausgeschöpft ist. Damit sich das nicht auf Ihre Beitragsrückerstattung (BRE) auswirkt, können Sie die Rechnung wie gewohnt auch selbst übernehmen.

  • 6. Werden die Kosten auf die Selbstbeteiligung und die Beitragsrückerstattung angerechnet?

    Ja, die Kosten von TeleClinic werden wie eine ärztliche Behandlung auf die Selbstbeteiligung angerechnet. Ebenso ist die Beitragsrückerstattung betroffen.

  • 7. Können mich die Ärzte von TeleClinic bei einem Notfall behandeln?

    Nein, dies ist nicht möglich. In Notfallsituationen wenden Sie sich bitte umgehend an den Notdienst 112!

  • 8. Sind die Ärzte von TeleClinic echte Ärzte?

    Ja! Alle Ärzte, die über die TeleClinic beraten, sind in Deutschland zugelassene Fachärzte. Sie verfügen über jahrelange Erfahrung und arbeiten neben ihrer Tätigkeit für die TeleClinic entweder in einer Praxis oder in einem Krankenhaus.

  • 9. Wie viele Dokumente kann ich hochladen, um sie mit dem Arzt zu teilen?

    Sie können maximal 5 Dokumente als JPG, PNG, PDF, Word- oder Excel-Datei pro Konsultation hochladen. Auch Videos sind möglich.

  • 10. Ich bin im Hausarzttarif HAT versichert. Zählen die Ärzte von TeleClinic als Hausarzt, sodass ich auch hierfür die volle Erstattung bekomme?

    Ja, die Ärzte von TeleClinic sind dem Hausarzt gleichgestellt.

  • 11. Wer hat Zugriff auf meine Daten?

    Zunächst haben nur Sie selbst Zugriff auf alle Ihre Daten. Sie können aber Ärzten den Zugriff gewähren, damit diese Ihnen beispielsweise eine Zweitmeinung geben können.

    Die NÜRNBERGER erhält selbstverständlich keinen Zugriff auf die App und die darin abgelegten Dokumente.

  • 12. Wie sicher sind meine Daten, wenn ich sie bei TeleClinic hochlade?

    Ihre Daten werden mehrfach verschlüsselt und auf deutschen Servern gespeichert. Die Verschlüsselung Ihrer Daten unterliegt dabei den gleichen strengen Sicherheitsanforderungen wie im Online-Banking. Ein 4-stufiges Sicherheitssystem bietet die höchste Datensicherheit Deutschlands.

Mehr anzeigen

Ihr Ansprechpartner:

TeleClinic
Schwanthalerstraße 100, 80336 München
Medizinische Beratung: 089 120898112
Bei technischen Fragen: 089 28702178
info@teleclinic.com, nuernberger.teleclinic.com