Betriebliche Krankenversicherung sinnvoll

Warum eine betriebliche Kranken­versicherung abschließen?

Sie wollen motivierte Mitarbeiter? Das können Sie mit einer betrieblichen Kranken­versicherung (bKV) der NÜRNBERGER erreichen - ohne Ihre Firma finanziell stark zu belasten. Sie ermöglichen Ihren Arbeitnehmern damit eine bessere Gesundheitsversorgung zum günstigen Beitrag. Und steigern ganz nebenbei die Mitarbeiterzufriedenheit.

Wählen Sie zwischen unseren flexiblen und leistungsstarken Budgettarifen, Kompakttarifen oder Individual­lösungen über Bausteintarife für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Falls Sie sich für eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung für Ihre Mitarbeiter interessieren, haben wir auch hier die richtige Lösung.

Die Vorteile der NÜRNBERGER bKV

  • Bessere Versorgung Ihrer Mitarbeiter bei Krankheit und Vorsorge
  • Mitarbeiterbindung durch attraktive Sozialleistung
  • Erweiterte Vorsorgemöglichkeiten (auch Altersvorsorge)
  • Ohne Wartezeiten und meist ohne Gesundheitsprüfung - erleichtert Ihren Mitarbeitern den Zugang zu privatem Zusatzschutz
  • Günstige Mitversicherung von Familienangehörigen
  • Weniger Fehlzeiten, da durch bessere medizinische Versorgung Heilungsprozesse beschleunigt werden können
  • Wirkt langfristiger als eine Gehaltserhöhung
  • Kostenlose exklusive Gesundheitsservices - für Ihre Mitarbeiter und deren Familienangehörige

Die betriebliche Krankenversicherung einfach erklärt

Mit der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) der NÜRNBERGER steigern Sie Ihre Attraktivität als Arbeitgeber und Ihre Mitarbeiter profitieren von einer besseren Gesund­heits­versorgung. Wie die Versicherung funktioniert? Die wichtigsten Fragen dazu beantwortet unser Erklärfilm.

Unsere Tarife im Detail

Ganz schön flexibel - unsere leistungsstarken Budgettarife BudgetSelect

Einfache Wahl für Sie: Geben Sie Ihren Mitarbeitern ein Budget für viele Gesundheitsleistungen

  • Sie wählen einfach nur ein jährliches Budget für Ihre Mitarbeiter und bezahlen die Beiträge (arbeitgeberfinanzierte bKV)
  • 4 Budgetstufen: 300, 600, 900 oder 1.200 EUR
  • Maximale Flexibilität: Über das gewählte Budget können Ihre Arbeitnehmer frei verfügen - jedes Jahr
  • Vielfalt an Leistungen für Ihre gesamte Belegschaft, z. B. für Alternative Medizin, Vorsorge, Schutzimpfungen, Arznei- Verband- Heil- und Hilfsmittel, Zuzahlungen, Sehhilfen (begrenzt auf das hälftige Budget), Laserbehandlungen am Auge, Zahnprophylaxe und Zahnbehandlung
  • Alle Budgets jeweils mit oder ohne Leistung für Zahnersatz möglich.
  • Mit Bausteinen für Krankenhaus oder noch höhere Leistungen bei Zahnersatz erweiterbar
  • Volles Budget auch bei unterjährigem Beginn
  • Begonnene und angeratene Behandlungen sind mitversichert
  • Für GKV- und PKV-Versicherte
  • Auch für Familienangehörige abschließbar - ohne Gesundheitsprüfung
  • Beitragsfreistellung bei längerer Arbeitsunfähigkeit oder in Elternzeit, Pflege- und Familienzeit und Sabbatical, wenn kein Entgelt bezahlt wird - bei vollem Versicherungsschutz

Individuelle Lösungen mit Bausteintarifen

Stellen Sie mit uns ganz einfach individuelle Absicherungen für Ihre Belegschaft zusammen

  • Wählen Sie verschiedenen Zusatzversicherungen für Ihre Arbeitnehmer im Bausteinprinzip aus - für ambulante Leistungen, Sehen (Brille, Lasern etc.), Vorsorge, Zahnzusatz und Krankenhaus
  • Die Bausteine können Sie flexibel für Ihre Mitarbeiter kombinieren
  • Uniagebeitrag bis Alter 67
  • Auch für PKV-Versicherte möglich (außer Zahnersatzbausteine)
  • Auch Familienangehörige versicherbar
  • Ohne Unterbrechung: Angeratene und begonnene Behandlungen sind ab Versicherungsbeginn mitversichert
  • Beitragsfreistellung bei längerer Arbeitsunfähigkeit oder in der Elternzeit von bis zu 3 Jahren, Pflege- und Familienpflegezeit und Sabbatical, wenn kein Entgelt bezahlt wird - bei vollem Versicherungsschutz

Unser Highlight: Pandemieschutz

Beitragsfreistellung bis zu 6 Monate mit eingeschränktem Versicherungsschutz möglich
Gilt für die Budget- und Bausteintarife

Wir leisten in der beitragsfreien Zeit für:

  • vorher bereits begonnene Behandlungen
  • für Behandlungen, die zum Beginn der Beitragsfreistellung bereits angeraten waren und aus medizinischen Gründen nicht verschoben werden können
  • für Behandlungen aufgrund eines Unfalls

Kompakttarif KOMP

Effektiver Rundumschutz für Ihre Mitarbeiter mit der bKV

  • Wählen Sie mit unserem Kompakttarif eine Komplettlösung für den Zusatzschutz Ihrer Mitarbeiter
  • Sehhilfen: 100 % für Brillen oder Kontaktlinsen bis 300 EUR alle 24 Monate
  • Vorsorge: 100 % für altersunabhängige Vorsorge­untersuchungen bis 400 EUR innerhalb von 12 Monaten
  • Schutzimpfungen: bis 200 EUR innerhalb von 24 Monaten
  • Alternative Medizin: 80 % für Naturheil­verfahren durch Ärzte, Heilpraktiker, Osteopathen; max. 800 EUR innerhalb von 12 Monaten (400 EUR für Kinder und Jugendliche)
  • Zahnvorsorge: leistet für Zahnprophylaxe inkl. professioneller Zahnreinigung und Fissuren­versiegelung; bis 100 EUR innerhalb von 12 Monaten
  • Beitragsfreistellung bei Arbeitsunfähigkeit von mehr als 6 Wochen oder in der Elternzeit von bis zu 3 Jahren - bei vollem Versicherungsschutz
  • Leistet auch für laufende Behandlungen (außer bei Zahnersatz)
  • Private Fortführung bei Ausscheiden aus dem Unternehmen möglich

Kompakttarif KOMPZ

Der effektive Rundumschutz mit zusätzlichem Zahnersatz

  • Alle Leistungen des Tarifs KOMP enthalten
  • Zusätzlich 30 % für Zahnersatz, Implantate und Inlays

Kompakttarif CARE Komfort

Enthält alle Leistungen des Tarifs KOMPZ mit 2 Ausnahmen

  • Alle Leistungen des Tarifs KOMPZ mit den Ausnahmen:
  • Alternative Medizin - altersunabhängig max. 400 EUR innerhalb von 12 Monaten
  • Erstattet im 1., 2. und 3. Versicherungsjahr jeweils bis zu 500 EUR für Zahnersatz

Kompakttarif CARE Premium

Noch mehr Leistungen bei Zahnersatz

  • Alle Leistungen des Tarifs CARE Komfort
  • Zusätzlich: 20 % mehr für Zahnersatz, Implantate und Inlays; max. 300 EUR pro Jahr in den ersten 3 Jahren
  • CARE Premium erhöht die Kostenerstattung dabei auf insgesamt 50 %

Krankenhauszusatzversicherung Komfort Start oder 50plus

Für 2-Bett-Zimmer und Chefarztbehandlung

  • Unterbringung im 2-Bett-Zimmer
  • Chefarztbehandlung im Krankenhaus
  • Freie Krankenhauswahl inkl. Spezialkliniken
  • Ambulante Operationen im Krankenhaus

Mitarbeiterbindung und –gewinnung mit der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) und Budgettarifen

Gesundheit ist das Kostbarste, was wir im Leben haben. Als Arbeitgeber können Sie sich dafür einsetzen, dass Ihre Mitarbeit besser medizinisch versorgt werden - mit einer betrieblichen Krankenversicherung. Die Vorteile der bKV und unsere unkomplizierten Budgettarife erklären wir im Video.

BudgetSelect im Detail (300/600/900 oder 1.200 EUR jährlich für alle genannten Leistungen)

BudgetSelect
Leistungen
Sehhilfen (Brille und Kontaktlinsen)

Hälftiges Budget innerhalb des gesamten Budgets

Laserbehandlungen am Auge LASIK/LASEK

Refraktiver Linsenaustausch

Gesetzliche Zuzahlungen (ambulant und stationär)

Alternative Medizin (inkl. aller im Hufelandverzeichnis aufgeführten Leistungen, Osteopathie etc.)

Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel (z. B. Physiotherapie, Massagen; inkl. Kassen-, Privatrezepte und empfohlene, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel)

Altersunabhängige umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen

Schutz- und Reiseimpfungen inkl. Impfstoff

Wurzel- und Parodontosebehandlung

Zahnprophylaxe inkl. professioneller Zahnreinigung

Bleaching

Zahnersatz (z. B. Implantate) und Kieferorthopädie bei Unfall (kann auch alternativ über Bausteintarife Zahnersatz zu 70 bzw. 90 % abgedeckt werden - anstatt über das Budget)

Zusatz­versicherungen für jeden Bedarf - mit unseren individuellen bKV-Bausteintarifen

Gestaltungs­möglich­keiten für Ihre bKV

Bieten Sie mit der NÜRNBERGER bKV mehr als andere Arbeitgeber

Es wird immer schwieriger, qualifiziertes Personal zu finden. Deshalb sind Unternehmen gefordert, sich durch spezielle Angebote von Mitbewerbern abzuheben. Das Gehalt ist dabei längst nicht mehr der ausschlaggebendste Faktor. Mit der NÜRNBERGER bKV bieten Sie Ihren Mitarbeitern einen wichtigen Mehrwert und eine attraktive Zusatzleistung für die Gesundheit.

Blonde Frau sitzt vor einem Laptop und unterhält sich über Videoanruf mit einer anderen Frau

Prävention mit Thieme TeleCare.

Jetzt informieren

Die bKV der NÜRNBERGER bringt viele Vorteile

bKV Mitarbeiterbindung

Steigert die Mitarbeiterbindung

Andreas Schnarr ist als Ingenieur bei einer Baufirma angestellt. Seit seine Firma die bKV eingeführt hat, fühlt sich der junge Vater dem Unternehmen noch mehr verbunden und freut sich über Leistungen, die sonst nur ein Privatpatient erhält. Zumal sogar seine Familie von den Vorzügen der Versicherung profitiert.

bKV reduzierte Fehlzeiten

Mehr Effizienz durch reduzierte Fehlzeiten

Seitdem Jörg Kerner in seiner Firma die bKV eingeführt hat, haben sich die Fehlzeiten merklich reduziert. Es hat ein wenig gedauert, bis der Effekt sich bemerkbar gemacht hat - dafür ist er dauerhaft. Zudem sind die Mitarbeiter begeistert von der guten medizinischen Versorgung.

bKV Image

Optimiert das Image Ihres Unternehmens

Auf Hochschulmessen, an denen die Softwarefirma von Peter Greiner regelmäßig teilnimmt, ist es nicht leicht, aus der Masse hervorzustechen - insbesondere als kleiner Betrieb. Doch seitdem das Unternehmen neben anderen Sozialleistungen die bKV eingeführt hat, erhält er deutlich mehr Bewerbungen.

Häufige Fragen zur betrieblichen Kranken­versicherung

  • Welche Vorteile bietet die bKV meinen Mitarbeitern?

    • Aufnahme ohne Gesundheitsprüfung
    • Aufnahme ohne Wartezeiten. Jeder Mitarbeiter profitiert daher in der Regel sofort vom Versicherungsschutz.
    • Zugang zu einer verbesserten medizinischen Versorgung für die Mitarbeiter
    • Die Lücken der gesetzlichen Krankenversicherung können geschlossen werden.

  • Welche Vorteile bietet die bKV für mich als Arbeitgeber?

    • Steigert die Mitarbeiterbindung
    • Reduziert Fehlzeiten
    • Stärkt den Ruf als sozial kompetenter Arbeitgeber
    • Wettbewerbsvorteil beim Werben um qualifizierte Fach- und Führungskräfte
    • Höhere Mitarbeiterzufriendenheit durch sofort erlebbare und nutzbare Mehrwerte
    • Eine bKV wirkt nachhaltig - und ist eine wertvolle Alternative zur Gehaltserhöhung oder zum Dienstwagen.
    • bKV ist bestens für 50-EUR-Sachlohn geeignet
    • Beiträge als Betriebsausgaben absetzbar

  • Was ist bei der Arbeitgeberfinanzierung hinsichtlich der Mindestbeteiligung der Arbeitnehmer zu beachten?

    Grundsätzlich müssen alle gesetzlich versicherten Mitarbeiter oder eine ausgewählte Gruppe (objektiv definierter Personenkreis) des Unternehmens einen einheitlichen Versicherungsschutz erhalten. Darüber hinaus können auch alle privatversicherten Mitarbeiter oder eine ausgewählte Gruppe (objektiv definierter Personenkreis) des Unternehmens einen einheitlichen Versicherungsschutz erhalten.

    Ausnahmen können u.a. sein:

    • Tarife sind nicht für PKV-Versicherte abschließbar
    • Es besteht bereits ein gleichartiger Versicherungsschutz für Mitarbeiter
    • Mitarbeiter möchte nicht an der bKV teilnehmen.

  • Ab welcher Betriebsgröße kann eine bKV abgeschlossen werden?

    Eine Anzahl von mind. 5 teilnehmenden Mitarbeitern bzw. 5 teilnehmenden Mitarbeitern einer ausgewählten Gruppe (objektiv definierter Personenkreis) des Unternehmens ist zwingend erforderlich.

  • Wie hoch ist der Verwaltungsaufwand in der bKV?

    Der Aufwand für Sie ist gering. Mit einem vereinfachten Anmeldeverfahren nennen Sie uns zum Vertragsbeginn die zu versichernden Mitarbeiter. Wollen Sie neue Mitarbeiter zur bKV anmelden, können Sie uns dies formlos mitteilen. Das Gleiche gilt für ausgeschiedene Mitarbeiter.

  • Wie wird eine bKV steuerlich beim Arbeitgeber behandelt?

    Beiträge zur bKV können von Ihnen steuerlich als Betriebsausgaben geltend gemacht werden.

    NEU: bKV-Beiträge sind bei einer AG-Finanzierung bis 50 EUR/Monat steuer- und sozialabgabenfrei (Sachlohn-Grenze)!

  • Gibt es Möglichkeiten zur Beitragsfreistellung?

    Beitragsfreistellung für Sie - und trotzdem voller Versicherungsschutz für Ihre Mitarbeiter (wenn kein Arbeitsentgelt bezahlt wird): Die gibt es für Sie bei uns z. B. bei längerer Arbeitsunfähigkeit oder in der Elternzeit, bei Pflege- und Familienpflegezeit sowie Sabbatical.

    NEU: Pandemieschutz bei den arbeitgeberfinanzierten Bausteintarifen
    Stellt der Deutsche Bundestag nach Vertragsabschluss eine epidemische Lage von nationaler Tragweite auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) fest, kann der Arbeitgeber eine Beitragsfreistellung von bis zu 6 Monaten beantragen.
    Die Mitarbeiter haben während der Beitragsfreistellung eingeschränkten Versicherungsschutz.

Mehr anzeigen
Betriebliches Gesundheitsmanagement digital

HUMANOO.

  • Nutzen Sie Europas größte Coaching-Plattform mit mehr als 3.000 Gesundheitskursen
  • Machen Sie sich als Arbeitgeber noch attraktiver und bauen Sie Ihr Employer Branding auf
  • Sichern Sie sich Ihren exklusiven Preisrabatt über die NÜRNBERGER Versicherung

Jetzt informieren

Telefonischer Kontakt

0911 531 - 5

Ortstarif, Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr

oder

Das könnte Sie auch interessieren

bAV für Gesellschafter
  • Mehr Netto vom Brutto: Ersparnis bei Steuern und Sozialversicherungen
  • Versorgung individuell gestalten
  • Flexibel bei Arbeitgeberwechsel
Jetzt informieren