Wozu eVB-Nummer Woher eVB-Nummer Kosten Gültigkeit

Das Wichtigste in Kürze

  • Sie benötigen eine eVB-Nummer, um Ihr Auto an- oder umzumelden.
  • In der Regel wird diese Nummer von Ihrem Versicherer ausgestellt und an die Zulassungsbehörde weitergeleitet.
  • Die Ausstellung der eVB-Nummer ist kostenfrei. Die Gültigkeit beträgt normalerweise 3 bis 6 Monate.

Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer) kurz erklärt

Die Abkürzung eVB steht für elektronische Versicherungsbestätigung. Sie erhalten sie von Ihrer Kfz-Versicherung. Es handelt sich um eine 7-stellige Nummer, die aus Buchstaben und Zahlen besteht. Die ersten 2 Stellen dabei sind Buchstaben, die Aufschluss über den Versicherer geben. Danach folgt eine Zahlenkombination, die zufällig generiert wird.

Diese eVB-Nummer benötigen Sie für die Anmeldung eines Kraftfahrzeugs bei der Kfz-Zulassungsstelle. Mit ihr erbringen Sie dort den Nachweis, dass Ihr Versicherungsunternehmen vorläufige Deckung für die Kfz-Haftpflichtversicherung für Ihr Auto gewährt. Zusätzlich enthält sie noch weitere Informationen zum Fahrzeug sowie zu Ihnen als Versicherungsnehmer.

Die eVB-Nummer wurde 2008 mit der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) eingeführt. Davor gab es einen Papierbescheid. Nun leiten die Versicherer die Nummer automatisch an die zuständige Behörde weiter.

Mit der NÜRNBERGER erhalten Sie Ihre eVB-Nummer innerhalb nur 1 Minute!

Sie benötigen eine eVB-Nummer? Dann rufen Sie uns an. Bei der NÜRNBERGER Versicherung erhalten Sie Ihre eVB-Nummer telefonisch sofort.

eVB-Nummer beantragen

Die eVB-Nummer können Sie bei Ihrer Autoversicherung beantragen. Die Daten werden sofort an die zuständige Zulassungsstelle weitergeleitet und Sie können das Fahrzeug dort anmelden.

Sie erhalten in der Regel eine Bestätigung über den Abschluss Ihrer Versicherung per E-Mail. In dieser Bestätigung ist auch die eVB-Nummer zu finden. Sie benötigen zum einen bei der erstmaligen Zulassung Ihres Autos, aber auch sobald einer der folgenden Fälle eintritt:

Junge Frau steht lächelnd vor ihrem Auto und hält ihren Autoschlüssel ins Bild

  • Sie wechseln Ihr Fahrzeug
  • Sie beantragen ein neues Kennzeichen
  • Sie melden Ihr Fahrzeug auf einen anderen Halter an
  • Sie beantragen ein Kurzzeitkennzeichen, Saisonkennzeichen oder Wechselkennzeichen
  • Sie melden das Fahrzeug wegen eines Umzugs um
  • Sie lassen eine technische Änderung am Fahrzeug vornehmen
  • Sie möchten Ihr stillgelegtes Fahrzeug wieder zulassen

Für diese Fälle benötigen Sie jeweils eine neue eVB-Nummer und können Ihre bisherige nicht mehr verwenden. Diese können Sie bei Ihrer Versicherung beantragen. Das ist häufig auch online möglich.

Was kostet die eVB-Nummer?

Für die Ausstellung der eVB-Nummer müssen Sie nichts bezahlen. Das ist im Service Ihrer Autoversicherung enthalten.

Wie lange ist die eVB-Nummer gültig?

Die eVB-Nummer darf maximal bis zu 2 Jahren gültig sein. Im Normalfall beträgt die Gültigkeit allerdings bis zu 9 Monaten (wird vom Versicherer festgelegt). Das bedeutet, innerhalb dieser Frist müssen Sie Ihr Auto an- bzw. ummelden. Wenn Sie das nicht schaffen, müssen Sie eine neue eVB-Nummer beantragen.

eVB - wichtige Nummer für Fahrzeughalter

Für Sie als Fahrzeughalter ist es wichtig, die eVB-Nummer zu kennen. Denn vor allem, wenn Sie Ihr Fahrzeug an- oder ummelden, wird sie benötigt. Sie bestätigt, dass Sie eine Kfz-Haftpflichtversicherung haben. Allerdings ist die Nummer meistens nur bis zu 9 Monate gültig. Erfolgt in dieser Zeit keine Anmeldung, muss bei Bedarf eine neue eVB-Nummer beantragt werden.

Ihre Versicherung kümmert sich dabei um alles Notwendige. So natürlich auch wir als NÜRNBERGER mit unserer Autoversicherung.

Die eVB-Nummer benötigen Sie nicht nur für die Anmeldung Ihres Autos. Auch wenn Sie Ihr Motorrad, Ihr Wohnmobil oder einen Wohnwagen anmelden wollen, kommt die eVB-Nummer ins Spiel. Wenn Sie mehr Versicherungen und Anmeldeverfahren bei diesen Kfz erfahren möchten, können Sie sich in unseren Ratgebern zu diesen Themen umfassend informieren:

Die Kfz-Versicherung der NÜRNBERGER

Jetzt Kfz-Versicherung der NÜRNBERGER abschließen und unter anderem die folgenden Vorteile genießen:

  • Sofortig eVB-Nummer noch am Telefon
  • Grobe Fahrlässigkeit mitversichert
  • Elektro Plus: spezielle Leistungen für Elektro- bzw. Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge
  • Unkompliziert Schaden melden: telefonisch bei Ihrem persönlichen Schadenmanager
  • Werkstatt Plus: Servicepartner der NÜRNBERGER reparieren nach Herstellervorgaben mit Originalersatzteilen
  • Rabattschutz: 1 Schaden pro Jahr ist "frei" - d. h. Sie bleiben in Ihrer Schadenfreiheitsklasse (SF)
  • Schnelle Regulierung der Kaskoschäden: Wir bezahlen innerhalb von 3 Werktagen, sobald uns alle Unterlagen vorliegen

Autoversicherung

Autoversicherung

  • Erstklassiger Schutz für Sie und Ihr Auto
  • TÜV-NORD-geprüfter Schaden­service
  • Neu: Premium-Tarif für die beste Absicherung

Zur Autoversicherung

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Autoversicherung für die Familie

Auto

Autoversicherung für die Familie: Worauf Familien achten sollten.

Mehr erfahren
Begleitetes Fahren ab 17

Auto

Für Fahranfänger: Begleitetes Fahren ab 17.

Mehr erfahren