Attraktive Sozialleistungen und wert­schätzende Zuwendungen sind oft ent­schei­dende Kriterien bei der Wahl des Arbeitgebers. Besonders beliebt: die betriebliche Krankenversicherung. Erfahren Sie mehr über die Vorteile.

Mehrwert für Mitarbei­ter.

Wenn sich Michael F. morgens seine Brille aufsetzt, fehlt ihm seit einiger Zeit etwas Entscheidendes: der klare Durchblick - denn er bräuchte längst eine neue. Aber im Moment kann er sich kei­ne Seh­hilfe leisten. Erst muss noch der Zahnersatz bezahlt wer­den. So wie Michael F. geht es vielen ge­setzlich versicherten Arbeit­neh­mern: Die Kran­kenkassen zahlen einiges nicht mehr - auch bei der Vorsor­ge. Das führt dazu, dass mancher überlegt, ob er die ange­ra­tene, aber selbst zu zah­lende Vorsor­geunter­suchung machen lässt.

Arbeitnehmer, deren Chefs eine betriebliche Kranken­versiche­rung (bKV) anbieten, haben es da leichter: Mit diesem privaten Zusatz­schutz wer­den ihnen viele Kosten abge­nom­men und sie erhalten wertvollen Schutz für ihre Gesundheit. Auch so kann Mitar­bei­ter­motivation aussehen.

Betriebliche Krankenversicherung

Betriebliche Kranken­versicherung.

Schließlich sind gesunde Mitarbeiter unbezahlbar.

Zur betrieblichen Krankenversicherung

Gesundheit vom Chef.

Da ist mehr drin: Mit einer bKV können Ihre Arbeitnehmer Leis­tungen in Anspruch nehmen, von denen sonst nur Privat­pa­tienten profitieren. Sei es eine Brillen­ver­sicherung oder zusätz­liche Leistungen für die Zahnge­sund­heit (mehr Zahnprophylaxe, we­ni­ger Zuzahlung bei Zahn­er­satz). Zudem werden beson­de­re Vor­sor­geuntersuchungen be­zahlt (z. B. für Krebs- und Schlag­anfall­vor­sorge, Augeninnen­druck­mes­sung, Ultra­schalluntersuchun­gen) oder auch die Kosten für alter­native Medizin übernom­men, z. B. beim Heilpraktiker. Die NÜRNBERGER bietet Arbeit­gebern individuelle Lösun­gen für eine betriebliche Kranken­versi­che­rung oder einen vielfach be­währ­­ten Kompakttarif.

Mehrwert für Unternehmer.

Ihre Arbeitnehmer erkennen die Vor­tei­le einer bKV sehr schnell, denn im­mer­hin können sie diese direkt nutzen - und das wirkt oft sogar nachhaltiger als eine ab­strak­te Altersvorsorge. Posi­tiver Ne­beneffekt: Ihre Mitarbeiter erfahren durch die bKV eine beson­dere Wert­schätzung von Ihnen. Das führt nicht nur zu höhe­rer Zufrie­den­heit einzelner Arbeitnehmer, sondern kann auch ins­gesamt das Betriebs­klima ver­bes­sern. Und zu guter Letzt sorgen Sie für bes­sere Gesundheit und Leis­tungs­fähigkeit Ihrer Angestell­ten. Da ist mehr drin, auch für Sie!

Die Vorteile einer bKV für die Versicherten:

  • Bessere medizinische Versor­gung
  • Schließt Versorgungslücken
  • Bei den meisten Tarifen keine Gesundheitsfragen und Warte­zeiten, sondern sofortiger Versicherungsschutz für jeden
  • Gezielt Vorsorgemöglichkeiten nutzen
  • Einfacher Zugang zur privaten Krankenzusatzversicherung
  • Beitrag ist auch bei Arbeit­nehmerfinanzierung niedriger als bei Nor­mal­tarifen.
  • Die Familie kann ebenfalls mit­versichert werden.
Betriebliche Krankenversicherung

Betriebliche Krankenversicherung.

  • Bessere medizinische Versorgung für Ihre Mitarbeiter
  • Die Alternative zur Gehaltser­höhung
  • Mehr Chancen im Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte

Zur betrieblichen Krankenversicherung

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Vorteile betriebliche Krankenversicherung Unternehmen

Gesundheit

Vorteile der betrieblichen Krankenversicherung für Unternehmen: Stärkt nicht nur die Gesundheit von Mitarbeitern.

Mehr erfahren
Wie funktioniert betriebliche Krankenversicherung

Gesundheit

Gesundheitsvorsorge im Betrieb: Wie funktioniert eine betriebliche Krankenversicherung?

Mehr erfahren