Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.   Details ansehen

  • Individueller Tagessatz wählbar
  • Krankentagegeld für jeden Tag der Arbeitsunfähigkeit
  • Zeitlich unbegrenzte Leistung, solange Sie krank sind - sogar für Sonn- und Feiertage

Gut zu wissen.

Finanzielle Absicherung bei längerer Krankheit

Warum eine Kranken­tagegeld­versicherung sinnvoll ist?


Eine länger andauernde Krankheit kann für Sie schnell zum finanziellen Risiko werden. Denn Ihr Arbeitgeber zahlt Ihr Gehalt lediglich 6 Wochen weiter. Danach erhalten Sie von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse ein Tagegeld, das allerdings deutlich unter Ihrem Nettoeinkommen liegt. Und davon müssen Sie dann auch noch Ihre Sozialabgaben bezahlen. Da fehlen schnell ein paar 100 EUR in Ihrem Geldbeutel, Ihre Lebenshaltungskosten bleiben jedoch gleich.

Sichern Sie Ihr Einkommen daher mit dem privaten Krankentagegeld der NÜRNBERGER ab - damit Gesundwerden nicht zum finanziellen Problem wird.

Die Vorteile der NÜRNBERGER Kranken­tagegeld­versicherung:

  • Mit einem Tagessatz ab 15 EUR können Sie Ihre individuelle Versorgungslücke schließen.
  • Leistung für jeden Tag der Arbeitsunfähigkeit nach einer Karenzzeit von 6 Wochen. (Davor erfolgt die Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber.)
  • Zeitlich unbegrenzte Zahlung bis Sie wieder gesund sind
  • Anpassungsmöglichkeit an steigendes Einkommen ohne erneute Gesundheitsprüfung und Wartezeiten
  • Steuerfreie Auszahlung

Unser Tarif im Detail.

Das Krankentagegeld

für Arbeitnehmer

  • Mit Karenzzeiten von 6, 13, 26 oder 52 Wochen (weitere auf Anfrage)
  • Nach Ablauf der Karenzzeit wird der vereinbarte Tagessatz gezahlt.
  • Anpassungsmöglichkeit an steigendes Einkommen ohne erneute Gesundheitsprüfung und Wartezeiten

Krankentagegeld: aus gutem Grund.

Quelle:
*NÜRNBERGER Krankenversicherung AG; Stand: 01.2016

Wir sind für Sie da.

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns einfach an oder suchen Sie den nächsten Berater in Ihrer Nähe.

Telefonischer Kontakt.

Ortstarif, Montag bis Freitag von
7 bis 21 Uhr, Samstag von 8 bis 18 Uhr

oder

Beispiele für mögliche Versorgungs­lücken im Krankheitsfall.

Krankentagegeld zur Absicherung der Existenz

Volker will seine Existenz schützen.

Als kinderloser Single verdient Volker 1.728 EUR (netto). Sein gesetzliches Krankengeld beträgt sogar nur 1.364 EUR. Davon muss er seine Miete und auch alle sonstigen laufenden Kosten tragen.

Versorgungslücke von 364 EUR im Monat

Krankentagegeld zur Absicherung von Krediten

Sarah muss einen Kredit abzahlen.

Sarah verdient monatlich 2.327 EUR (netto). Ihr gesetzliches Krankengeld beträgt lediglich 1.837 EUR. Ihren Kredit kann sie damit nicht mehr abzahlen.

Versorgungslücke von 490 EUR im Monat

Krankentagegeld zur Sicherung des Lebensstandards

Thomas will seinen Lebensstandard sichern.

Thomas verdient 2.570 EUR (netto). Sein gesetzliches Krankengeld beträgt jedoch nur 2.029 EUR. Abzüglich der Miete und der monatlichen Finanzierung des Autos, bleibt davon nicht mehr viel übrig.

Versorgungslücke von 541 EUR im Monat

Häufige Fragen zum Krankentagegeld.

  • Was ist ein Krankentagegeld?

    Eine Verdienstausfallversicherung bei Arbeitsunfähigkeit.

  • Warum brauche ich ein Krankentagegeld?

    Damit gleichen Sie die Versorgungslücke aus, die durch die Differenz zwischen Ihrem Nettogehalt und dem Krankengeld der gesetzlichen Krankenversicherung entsteht.

  • Welche Leistungen bietet ein Krankentagegeld?

    Es wird das vereinbarte Krankentagegeld gezahlt.

  • Welche Tarife gibt es beim Krankentagegeld?

    Es gibt ein Krankentagegeld für Arbeitnehmer (Tarif TA) und ein Krankentagegeld für Selbstständige (Tarif TS) mit jeweils unterschiedlichen Karenzzeiten (die Frist, ab wie vielen Wochen das Krankentagegeld gezahlt werden soll).

  • Wie schließe ich ein Krankentagegeld ab?

    Einfach den benötigten Tagessatz ermitteln, den Antrag ausfüllen und an uns schicken. Bei Fragen dazu stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Unsere Anschrift:

    NÜRNBERGER Krankenversicherung AG
    KV-Vertrag
    Ostendstr. 100
    90334 Nürnberg

  • Ab wann gilt der Versicherungsschutz beim Krankentagegeld?

    Nach der allgemeinen Wartezeit (3 Monate). Das Krankentagegeld wird dann bei Arbeitsunfähigkeit nach der vereinbarten Karenzzeit gezahlt.

  • Wie lange läuft der Versicherungsschutz beim Krankentagegeld?

    Zeitlich unbegrenzt, solange Arbeitsunfähigkeit besteht.

  • Ich will meine Versicherung in Anspruch nehmen. Was muss ich tun?

    Bitte reichen Sie Ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung innerhalb der Karenzzeit bei unserer Leistungsabteilung ein:

    NÜRNBERGER Krankenversicherung AG
    KV-Leistung
    90346 Nürnberg

    Nutzen Sie dazu am besten unser Formular:

  • An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage habe oder Hilfe brauche?

    Wenden sie sich einfach an Ihren zuständigen Vermittler, die Servicehotline oder direkt an die Fachabteilung der NÜRNBERGER Krankenversicherung.

  • Wie kann ich die Krankentagegeld-Zusatzversicherung kündigen?

    Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Jahr. Danach genügt eine schriftliche Kündigung mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende eines jeden Versicherungsjahres (Versicherungsjahr = Kalenderjahr).

Das könnte Sie auch interessieren.

Private Krankenversicherung
  • Bis zu 6 Monatsbeiträge als Beitragsrückerstattung möglich
  • Ausgezeichnete Service- und Beratungsangebote wie z. B. Gesundheitstelefon
  • Umfangreiche Zusatzleistungen wählbar
Jetzt informieren

Ratgeber.

Beruf

Berufsunfähigkeitsversicherung für wen

Wer braucht eine Berufs­unfähigkeits­versicherung?